Donnerstag, 17. August 2017

Rums#33: Modal Sensitive Kleid

Bei der Suche nach einem Schnitt der mir für den neuen "Modal Sensitive" gefallen würde,fiel mir eine ältere Ausgabe (Nr.2/2011) der Zeitschrift "Stitch & Sew" in die Hand.
Ich probiere ja ganz gerne mal was Neues aus und es war auch ein Schnittmuster dabei,das für mich prima zum Stoff passt.
Und so habe ich Euch heute rechtzeitig zu Rums wieder etwas zu zeigen. :o)
Der obere und untere Teil des Kleides wird jeweils etwas eingekräuselt und vorne über der Naht ein Band in die Seitennaht eingenäht,das man der Optik halber einmal verdreht.
Ich bin sehr zufrieden mit der Passform und werde bestimmt noch weitere Teile aus dem Heft ausprobieren.
Der Modal fühlt sich so samtig weich an und wird am Samstag in drei verschiedenen Farbgebungen bei Lillestoff erhältlich sein.
Ich habe ihn hier in rauchblau vernäht.
Habt einen schönen Tag! 
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Kommentare:

  1. Superschönes Kleid! Schnitt und Stoff gefallen mir wirklich richtig gut!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Raffiniert schaut das ganze aus. Gefällt mir gut.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen