Sonntag, 25. Juni 2017

Mannequin

Ein toller neuer Susalabim Stoff ist gestern ganz frisch bei Lillestoff erschienen und ich durfte ihn bereits vernähen.
Meine Großen haben sich gleich für den Jersey interessiert und sich sommerliche Schnittmuster aus meinen Ottobredesign Zeitschriften ausgesucht.
Ganz tolle Ideen,wie man den Stoff noch selbst kreativ gestalten kann,findet Ihr bei Susa im Blog.
Da könnten auch meine Mädels noch ein bißchen an ihren neuen Kleidungsstücken basteln....wenn sie grade mal nicht getragen werden.
Eine gute Woche wünscht Euch
Simone
Stoff: Mannequin von Susalabim für Lillestoff
Schnittmuster: Ottobre 3/2013 Nr.34 und 3/2014 Nr.33
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Donnerstag, 22. Juni 2017

Rums#25 : Poppyfield Kleid

Schwitzt Ihr auch so?
Bei der Hitze weiß man ja kaum was man anziehen kann,ohne daß es nach 10 Minuten an einem klebt.
Aber da erweisen sich meine Kleider aus Modal als ganz besonders angenehm zu tragen.
Diesen Stoff kann ich Euch nur immer wieder ans Herz legen.
Vielleicht mit dem Design "Poppyfield blue"?
Diesen Modal gibt es seit Samstag in zwei wundervollen Farbgebungen bei Lillestoff und ich habe ihn zu einem Kleid vernäht,dessen Schnitt "Ilmava" es dort auch ganz bald geben wird.
Eigentlich ein Schnitt für ein Maxikleid,aber das heißt ja nicht,daß es nicht auch etwas kürzer getragen werden kann. :o)
Ab zu Rums und dabei einen Eiskaffee genießen!Und Ihr so?

Sonnige Grüße
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-



Montag, 19. Juni 2017

Waschbär { Papa-Sohn-Kombi }

Meine beiden Jungs habe ich Euch neulich schon gezeigt in ihren Speed-Outfits .
Und weil ihnen (und mir) das so gut gefallen hat,gibt es jetzt eine weitere Kombi:
aus "Waschbär" designed von Nestgezwitscher für Lillestoff.
Neben dem coolen Jersey,den Ihr als Rapport bei Lillestoff bekommen könnt,waren meine Nähzutaten hierbei der Schnitt "Pamoritz" von Kibadoo für den Liebsten und für den Junior habe ich Shirt und Hose aus der Ottobredesign 3/2016 ausgesucht.
Im Shirt habe ich ein Guckloch eingebaut.Eine Anleitung dazu könnt Ihr z.B. hier bei Enemenemeins finden.

Sonnige Grüße
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Donnerstag, 15. Juni 2017

Rums#24 : Good morning Lulu

Guten Morgen Ihr Lieben!
Es ist wieder Rums-Tag.Und bei uns ist auch noch Feiertag,eine sehr praktische Sache. :o)
Wir können es ein bißchen gemütlich angehen lassen.
Eine gute Gelegenheit,Euch "Good morning Lulu" vorzustellen,einen zauberhaften Modal designed von Enemenemeins/ Pamela Frank für Lillestoff.
Den seidig weichen Modal habe ich zu einem "Vinossa" Shirt vernäht,ein Schnitt,der ebenfalls von Lillestoff kommt und in verschiedenen Varianten gearbeitet werden kann.
Ich mag ja die asymmetrische wirklich gerne.
Den Stoff bekommt Ihr ab Samstag und es gibt ihn auch noch in einer weiteren Farbe,die ich ebenfalls schon unter der Maschine hatte.
Das Ergebnis zeige ich Euch gerne beim nächsten Mal.

Habt einen schönen Tag!
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Dienstag, 13. Juni 2017

Baila Jeanshose

Hosen nähe ich eher selten.
Zumindest für die Mädels.Der Junior muss schon alleine deshalb hin und wieder eine genähte Hose haben,weil er sie so sehr liebt mit den bequemen Bündchen.
Er zieht sehr ungerne Hosen mit normalem Bund an.
Jetzt habe ich endlich mal wieder eine für das Fräulein genäht,
aus dem wunderschönen Jeansjersey "Baila" designed von Milchmonster für Lillestoff.
Schaut man genau hin,sieht man viele Ballerinas von oben.
Die Wirkung des Designs mag ich sehr an der "Chillax" Hose.Der Schnitt kommt aus der Ottobre 1/2013 und den muss ich unbedingt öfter zum Einsatz bringen denke ich!

Sonnige Grüße
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-



Sonntag, 11. Juni 2017

Glitzerfitse Sommerkleid

Das Wochenende ist wieder viel zu schnell vergangen.
Wahrscheinlich gerade deshalb,weil es so schön war.
Zeltaktion im Garten,Sternegucken,Glühwürmchen beobachten,Frühstück im Zelt,....
Die Kinder sind heute ganz ko ins Bett gefallen.
Und weil hier so schnell Ruhe eingekehrt ist,zeige ich Euch noch das neue Sommerkleid vom Fräulein.
Vernäht habe ich hier die tollen "Glitzerfitse" designed von Kluntjebunt und den Punkte-Kombi "Glitzerblub",beide gibt es seit gestern bei Lillestoff im Shop.
Den Schnitt für das Kleid habe ich in der Ottobre 3/2016 gefunden.

Kommt gut in die neue Woche!
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-


Donnerstag, 8. Juni 2017

Speed {Papa-Sohn-Kombi}

Meine beiden Männer in ihren coolen  neuen Outfits....
...ich liebe die Fotos,die in so einer lockeren,tollen Abendstimmung entstanden sind!
Das Stoffdesign heißt "Speed" und "Speed Kombi" und kommt von der lieben Mia Maigrün.
Ab Samstag wird der Jersey bei Lillestoff zu haben sein.
Für meinen Junior habe ich ein "Tilt-Shirt" von Kleiner Polli-Klecks und einen "Täschling" von Allerlei Kind genäht.
Bei der Hose habe ich übrigens den Lillestoff "Doubleface Interlock muline black" benutzt.
Den Speed Kombi fand ich für sich auch richtig toll,so daß das "Föhr" Shirt (Farbenmix) für den Liebsten eher schlicht ausfällt,aber wie ich finde,richtig gut wirkt.
Es hat mir so Spaß gemacht,die beiden zu benähen und sie danach im Partnerlook zu sehen,daß ich mittlerweile schon nachgelegt habe.
Was sie noch bekommen haben,zeige ich Euch dann nächste Woche.

Liebe Grüße
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Montag, 5. Juni 2017

Viola - Kleid

Der sommerliche Modal "Viola" designed von Nestgezwitscher für Lillestoff an einer wunderschönen Frau,der ich gerne eine Freude bereiten wollte.
Ich finde,sie sieht ganz zauberhaft aus in dem Kleid.
Was meint Ihr?
Der Schnitt für das Kleid heißt "Clary" und kommt von Dreiems.
Wasserfallausschnitte finde ich bei Modal immer besonders schön.

Eine gute Woche wünscht Euch 
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Donnerstag, 1. Juni 2017

Rums#22 : Kleid Sol

Kurz bevor wir im Frühjahr in Richtung Nordsee aufgebrochen sind,habe ich noch einen tollen neuen Schnitt für ein Kleid ausprobiert.
Allerfeinsten Modal (Krysanteemi designed von Mia Maigrün für Lillestoff) habe ich dafür ausgesucht.
Ich war total begeistert und die Knopfleiste war mir auf Anhieb gut gelungen.....
...und als ich dann fast fertig war,da stellte sich heraus.....
...na,wer hat es entdeckt???
Jaaaa,die Blumen schauen leider nach unten.Was der Schönheit des Stoffes und auch des Schnittes meiner Meinung nach keinen Abbruch tut,aber eigentlich wollte ich es ja perfekt haben.
Das "eben noch schnell nähen" Syndrom,das sicher einige von Euch auch schon ereilt hat.
Passiert mir ebenfalls und alles halb so wild,das Kleid trage ich trotzdem und mein Fehlerchen ist noch keinem wirklich aufgefallen.
Aber weil "Sol" ein Schnitt komplett nach meinem Geschmack ist,habe ich mir noch eins genäht.
Diesmal wieder aus Modal,weil es sich einfach super anfühlt: Sombrella designed von Et voilà für Lillestoff.
Hach ich liebe es!
Und deshalb habe ich "Sol" direkt auch noch als Shirt versucht.Geht auch wunderbar,einfach den Schnitt 30cm kürzen.
Hier habe ich einen Sommerjersey (Agnes designed von Enemenemeins für Lillestoff) verarbeitet.
Das Kleid kann in verschiedenen Varianten genäht werden,natürlich auch ohne Knopfleiste,für alle die sich nicht auf Anhieb trauen.
Aber die Anleitung dazu ist so gut verständlich,es ist gar nicht schwer.
Den Schnitt gibt es ab Samstag bei Lillestoff im Shop.
Und bei Rums bin ich damit heute auch wieder dabei,eigentlich gleich dreifach! :o)

Einen schönen Tag wünscht Euch
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Dienstag, 30. Mai 2017

Florifiori Antonia

Florifiori - ein fröhlich leichtes Design von der lieben  Mia Maigrün / Diana Albrecht für Lillestoff
wurde bei uns zu einer "Antonia" von Farbenmix.
Den Schnitt nähe ich immer mal wieder gerne und er hat mir gut zum Stoff gefallen.
Die Kombi mit dem Jeansrock mag ich sehr.
In den letzen Tagen ist es hier zu einem akuten Shorts und Top Engpass gekommen.
Da werde ich mich mal kümmern müssen...
Näht Ihr auch grade fleißig Sommerteile oder was liegt bei Euch unter der Maschine?

Sommerliche Grüße
Simone
-Dieser Beitrag enthält Werbung!-