Donnerstag, 3. November 2016

Rums#44 : Jaquardkleid Manon

Heute zeige ich Euch mein zweites Kleid,das ich nach dem Schnitt "Manon" genäht habe.
Dieses Mal habe ich Jaquardstoff verwendet und fühle mich absolut pudelwohl darin!
Auch hier sind die Ärmel wieder verlängert und die Säume nach außen umgeschlagen.
So hat man ganz einfach einen passenden Abschluß,wenn gerade kein Kombistoff zur Hand ist.
Die Fotos hat meine Große beim Herbstspaziergang gemacht.
Und dass ich mein Outfit so mag,ist doch ein guter Grund bei Rums mitzumachen!
Wenn Ihr auch Lust auf ein "Manon" Kleid habt,dann clickt am Samstag unbedingt zu Lillestoff,denn dort wird der Schnitt an den Start gehen.
Auch den schönen Jaquard namens "lime fruit" könnt Ihr dort bekommen.

Einen sonnigen Tag wünscht Euch
Simone

-Dieser Beitrag enthält Werbung!-

Kommentare:

  1. das sieht toll aus, dein kleid - steht dir richtig gut!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diesen Stoff! Wirklich eine schöne Manon, steht dir! Den Saum einfach nach außen umzuschlagen habe ich nun schon öfters gesehen und muss es auch mal versuchen, ist wirklich ein tolle Effekt und wie du sagst, erspart es in der Tat die lästige Suche nach einem passenden Kombi-Stoff!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen