Mittwoch, 20. April 2016

Meine Abendbeschäftigung {Häkeltiere}

"Früher" habe ich abends meistens genäht.
Mittlerweile mache ich das nicht mehr.
Ich bin einfach zu müde und brauche es,auch mal auf dem Sofa liegen zu können.
Dabei kann ich aber nicht immer bloß auf den Fernseher schauen.
Deshalb häkele ich ganz gerne mal was beim Entspannen.
Zuerst allerlei Granny Squares,die noch immer in ihrer Kiste auf einen gewissen Endzustand warten.
Dann habe ich mit Tieren angefangen und meine Kinder haben sich alle eins gewünscht.
Zwei Hunde sind schon fertig und werden hier sehr geliebt.
Deshalb sehen sie auch schon etwas zerknautscht aus. :o)
Gerade häkele ich an einem Schaf und ein Hase ist bereits geplant.
Danach finde ich ganz sicher noch weitere liebe Anleitungen.
Was macht Ihr so abends?
Liebe Grüße 
Simone

Häkelanleitung: Dionedesign
Wolle: King Cotton von hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen