Donnerstag, 26. Februar 2015

Rums#9: Füchse für mich! {Bronte meets Jumpy Foxes}

Alle sind im Bronte-Fieber.
Ausprobieren wollte ich es auch mal,denn ich habe gerade Lust auf neue Schnittmuster und es hat mir gleich gut gefallen.
Frau braucht ja Abwechslung.
Und weil quasi zeitgleich mit dem Ebook ein toller Stoff hier ankam,habe ich beides direkt miteinander verbunden.
Die Fotos haben wir bei schönstem Sonnenschein draußen im Garten gemacht.
So könnte es gerne öfter sein,ich will endlich Frühling haben!
Den Schnitt nähe ich ganz sicher nochmal,von dem Stoff ist leider nichts mehr übrig.
Aber ab Samstag gibt es ihn bei Lillestoff und da läßt sich dann für Nachschub sorgen.
Die liebe Steffi von tausendbunt hat sich ebenfalls was Fuchsiges genäht,Ihren Blog solltet Ihr unbedingt mal besuchen.
Und natürlich kann ich Euch auch nur empfehlen bei Muddi vorbeizuschauen,denn da versammeln sich heute wieder alle Selbermacherfrauen.

Einen schönen Tag wünscht Euch
Simone

Schnitt: Bronte von Jennifer Lauren
Stoff: Jumpy Foxes designed von käselotti für Lillestoff


Kommentare:

  1. Deine Bronte ist sehr schön geworden. Toller Stoff. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut deine Bronte. Das schwarz ist auch ein schöner Kontrast dazu.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone, Dein Shirt gefällt mir sehr, das weißt Du ja auch schon. Danke für nette Erwähnung! Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ein Bronte... :)
    Aber tolle Stoffwahl, steht dir.
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen