Donnerstag, 29. Mai 2014

Rums#21: Basic Hose Kibadoo

Ich arbeite weiter an meinem "Hosenproblem".
Davon hatte ich ja bereits hier berichtet.
Nicht unversucht lassen konnte ich natürlich den Schnitt "Schmale Basic Hose" von Frau Liebstes.
Auf Claudias Schnittmuster kann man sich verlassen.Die sitzen!
Und so war es dann auch.....

Passformkontrolle?
Bitteschön!
Und wißt Ihr was?
Ich bin derart begeistert und glücklich mit meiner Hose aus dem wunderbaren "Fly" Jersey....
...ich habe mir sofort noch eine genäht. :o)
Die zeige ich aber beim nächsten Mal.
Außerdem brauche ich noch genähte Oberteile dazu.Kaufshirts kommen bei mir nur noch selten zum Einsatz.
Ich freu mich jetzt noch ein bißchen,mach mir einen Latte M. und mit meinen Lieben ein paar schöne freie Tage!
Mal schauen was drüben bei Muddi so los ist.

Euch einen schönen Tag wünscht
Simone

Edit: Schaut doch mal hier ,das sollte jeder mal gelesen haben!Daumen hoch Dramina!

Schnitt: Kibadoo
Stoff: Fly me to paradise/Hamburger Liebe

Mittwoch, 28. Mai 2014

Kopftücher und Zwergenmützchen

Ein paar Kopfbedeckungen für kleine Mäuse sind schon bei den neuen Besitzerinnen im Einsatz.
Kopftücher....
...Zwergenmützchen....
...und ein Bengel.
Davon muß ich dem Junior auch unbedingt noch einen nähen.Er liebt diesen Hut und so sieht er eben auch meistens aus :o).
Lesen wir uns morgen zum "Rums" Tag?

Liebe Grüße
Simone

Schnitt: Kopftuch Nupnup,Zwergenmütze Klimperklein,Bengel von Liebhabestück

Dienstag, 27. Mai 2014

Kindergartenrucksäcke

Manche Aufträge kommen phasenweise gehäuft vor.
Mal habe ich einen ganzen Haufen Puschen zu nähen,dann kommt wieder eine Shirt- oder Taschenserie.
Vor kurzem hatte ich dann scheinbar die Kinderrucksack-Phase :o).
Hier nur mal zwei Mädchenmodelle.
Es sind noch einige für Jungs entstanden,aber die zeige ich dann ein anderes Mal.

Liebe Grüße
Simone

Schnitt: Carleo Crossbag mini abgewandelt
Stickerei: Little Princess Girls von Kunterbuntdesign,Eule über Etsy

Montag, 26. Mai 2014

Lilli und Anton

Heute zeige ich Euch zur Abwechslung mal die neuen Mitbewohner der Familie Maus und Naht.
Von den Kindern schon länger gewünscht und nun in die Tat umgesetzt,zwei kleine Zwergkaninchen.
Die Kinder hatten genaue Vorstellungen,wie die beiden aussehen sollten.
Keine hängenden Ohren,nicht weiß,keine Albinos,am liebsten eines hellbraun......
Im Vorfeld mußten natürlich allerlei Vorbereitungen getroffen werden.
Der Käfig wurde zurecht gemacht,Zubehör eingekauft.Ich sag Euch,jeder wollte so viel wie möglich helfen und war mit Feuereifer dabei.
Und dann kam endlich der große Tag,wir konnten Lilli und Anton abholen.
Die beiden haben sich prima eingelebt und fühlen sich pudelwohl.
Sie fressen was das Zeug hält und verstehen sich prima.
Die Kinder haben ihre Aufgaben und kümmern sich um Futter und Wasser,helfen beim Ausmisten.
Man könnte Lilli und Anton ständig zuschauen,sie sind echt gut drauf.
Wir hoffen es wird immer so bleiben!
Morgen gibt es aber wieder Genähtes,ich war nicht untätig in den letzten Tagen. :o)

Liebe Grüße
Simone

Samstag, 24. Mai 2014

So&So

Wie jeden Samstag gibt es heute wieder schöne neue Jerseys drüben bei Lillestoff .
Der süße "So&So" designed von Dana Stoffregen-Weber ist wie gemacht für meine Kleine.
Vernäht habe ich ihn zu einer Variante des Minikrea-Schnitts Nr.50220.
Diese leichten lockeren Tunikas trägt die Maus super gerne zu ihren Leggins.
Damit wünsche ich Euch ein schööönes Wochenende!!!

Liebe Grüße
Simone

Donnerstag, 22. Mai 2014

Wickeltasche XL

Also momentan läuft mir die Zeit davon.
Ich habe so viel um die Ohren und zu tun,daß ich mir noch nicht mal ein "Rums" genäht habe.
Und das ist auch gut so,denn es hätte mich nicht entspannt.
So zeige ich heute eine Wickeltasche.
Eigentlich ist es eine "Florabella",aber ich finde,sie eignet sich einfach perfekt als Allrounder wenn Frau mit Baby on tour ist.
Wie gewünscht hat die Tasche innen drei Einsteckfächer und ein Reißverschlußfach.
Da als Stickerei ein Schmetterling gewünscht war,habe ich das Motiv mit dem Webband und dem Taschenbaumler noch einmal aufgegriffen.

Ich wünsche der werdenden Mama alles Liebe und hoffe,daß die Tasche immer gute Dienste leistet.
Vielleicht geht es ja hier bald wieder etwas gemächlicher zu im Hause Maus und Naht.Es stehen ja zum Glück ein paar Feiertage vor der Tür.
Ich möchte unbedingt noch ein bißchen für den Eigenbedarf nähen,denn mich lachen so viele Stoffe und Projekte an.
Außerdem nähert sich der Geburtstag der beiden Großen und die möchte ich gerne u.a. mit etwas Genähtem überraschen.
 
Liebe Grüße
Simone 
 
Schnitt: Florabella von Farbenmix
Stickereien: Dawanda (Made by Elli und manolano)

Dienstag, 20. Mai 2014

Wahrhaft ritterlich...

...ist dieses Geschenkset für einen ganz neuen Erdenbürger.
Oder was meint Ihr?
Ich bin dann mal wieder weg.
Bei dem tollen Wetter sind wir viel draußen.
So könnte es von mir aus die nächste Zeit bleiben!

Sonnige Grüße
Simone

Montag, 19. Mai 2014

Schnuffeltücher

Bunte Schnuffeltücher zum Kuscheln und Knuddeln habe ich wieder genäht.
Die machen sich gut als Geschenk zur Geburt und die Kleinen nutzen sie wirklich viel wie mir schon häufiger erzählt wurde.
Unser Wochenende war ziemlich aufregend und verging wieder mal viel zu schnell.
Diese Woche soll es ja richtig sommerlich werden und ich werde vielleicht noch das ein oder andere Sommerteilchen nähen.Mal sehen was mir so in den Sinn kommt.
 
Eine gute Woche wünscht Euch
Simone
 
Schnitt: Eigenkreation :o)


Freitag, 16. Mai 2014

Kissen zum Liebhaben

Zwei weitere Kuschelkissen habe ich vergangene Woche genäht.
Eins aus dem süßen "Woodland critters" Stoff für die kleine Jule....
...und ein Traktorkissen für Max.
Wie immer habe ich die Kissen mit Hotelverschluß versehen,damit sie so richtig weich zum Kuscheln sind und Bezug und Inlet getrennt gewaschen werden können falls es mal nötig wird.
Ich habe zwar gerade irre viel zu tun,werde aber wahrscheinlich am Wochenende trotzdem mal weniger arbeiten,denn wir bekommen neue Mitbewohner.
Wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns.
Ich werde dann berichten! *hibbel*
Jetzt müssen wir aber schnell die letzten Vorbereitungen treffen!

Ein schönes Wochenende wünscht
Simone

Donnerstag, 15. Mai 2014

Rums#20 : Zicky Zacky Bag {Fly Feather}

Eine neue Tasche mußte her.
Es ist ja nicht so,daß ich keine hätte,aber ab und an brauche ich mal was Neues.
Vor allem wenn so schöne neue Stoffe kommen kann ich ja nicht widerstehen.
Diesmal sollte meine Tasche etwas kleiner sein.
Sooo viel schleppt man ja nicht immer mit sich herum und zu diesem Zweck habe ich bereits genug.
Und weil es schon länger in meinem Ordner liegt,aber noch nicht zum Einsatz kam,habe ich mir das Ebook "Zicky Zacky Bag" ausgesucht.
Gar nicht viel Aufhebens gemacht,ein bißchen Webband,bißchen Paspel....fertig!
Die Stoffe tun ihr Übriges.
Ich habe sie auch schon ausgeführt und auch wenn ich sie erst recht klein fand,ist sie doch genau richtig und ich freue mich über mein neues Schätzchen.
Es paßt alles rein was muß :o).
Andere Nähwerke von und für handmade-begeisterte Frauen kann man wie immer hier bestaunen.
Und wenn ich das richtig sehe,müßten heute noch die 400.000 (!!!!) Clicks bzw. Seitenaufrufe geknackt werden.
Wahnsinn!!!Ich freu mich!!!

Liebe Grüße
Simone

Schnitt: Zicky Zacky Bag von Mipamias

Mittwoch, 14. Mai 2014

Fly away mit Fly Feather

Heute gibt es schon einen kleinen Vorgeschmack auf mein "Rums" von morgen.
Neulich habe ich den tollen "Fly feather" (Hamburger Liebe) bekommen und daraus gibt es erstmal etwas nur für mich!
Weil es gerade so schön gepaßt hat,habe ich mein Vorhaben gleich damit verbunden,die neue Stickdatei von Tinimi probezusticken.
"Fly away" heißt die Serie.
Alle Motive sind schnell gestickt und sehr vielfältig zu verwenden.
Zahlreiche tolle Designbeispiele sind entstanden,die Ihr Euch unbedingt anschauen solltet.
Zu meinem Kosmetiktäschchen habe ich mir noch eine Tasche genäht.
Welche das ist und wie sie aussieht,das zeige ich dann morgen! :o)

Liebe Grüße
Simone

Dienstag, 13. Mai 2014

Shirts für Jungs

Bevor die Bilder weiter auf meiner Festplatte schlummern,zeige ich Euch heute ein paar Shirts für Jungs,die sicher alle schon längst im Einsatz sind.
Wenn man momentan rausschaut kann man ja nur hoffen,daß die T-Shirt-Saison bald weitergeht.
Ich brauch jetzt einen Kaffee zum Wachwerden und dann geh ich an meine Maschinen.
Und Ihr so?

Liebe Grüße
Simone

Montag, 12. Mai 2014

Basic Tunika - Dragonfly

Frisch aus dem Nähzimmer kommt diese Basic Tunika für meine Große.
Solche Teilchen kann man einfach immer gebrauchen.
Der Jersey heißt "Dragonfly", ist ganz neu bei Lillestoff und wurde designed von Sari Ahoikainen.
Der Schnitt kommt von Frau Liebstes bzw. Kibadoo .
Am Wochenende habe ich einiges gestickt und mir auch noch was Schönes genäht.
Das alles und viel mehr im Laufe der Woche.

Liebe Grüße
Simone



Freitag, 9. Mai 2014

Florabella Wickeltasche

Eine weitere Wickeltasche ist diese Woche fertig geworden und wurde der neuen Besitzerin und jungen Mutter übergeben.
Sie hatte sich eine Tasche mit Eulen gewünscht in die wirklich viel hineinpaßt.
Florabella nähe ich immer gerne,wenn sie für diese Zwecke genutzt werden soll.
Sie ist groooß,verspielt und auch nach der Wickelzeit noch eine praktische Begleiterin.
Innen habe ich die Tasche mit einem Reißverschlußfach und mehreren Einsteckfächern ausgestattet.
Neben einem Glasperlenanhänger gibt es noch einen Taschenbaumler in Form eines Schmetterlings.
Außerdem wurde noch ein Schnullertäschlein gewünscht,das je nach Bedarf mit einem Schlüsselring überall festgemacht werden kann.
Schnuller sucht man doch eigentlich immer,oder?
Die nächste Tasche ist schon fast fertig und einige andere Babyaccessoires auch.
Das Wochenende werde ich aber nutzen um noch ein wenig für uns zu nähen.
Das muß zwischendurch auch mal sein :o).

Liebe Grüße
Simone

Schnitt: Florabella von Farbenmix
Stickdateien: Etsy,Dawanda (Made by Elli)

Donnerstag, 8. Mai 2014

Rums Vol.19 : Mama Frida

Letzte Woche habe ich Euch ja schon von meinem Problem berichtet,gut sitzende und bequeme Hosen zu finden.
Nach meinem "Beinkleid" habe ich diesmal "Mama Frida" ausprobiert.
Was für meinen Junior gut ist,kann für mich ja nicht schlecht sein.
Also......
Genäht habe ich die Hose aus Jeans-Jersey,der ist viel dicker als normaler Jersey und innen ganz kuschelig weich.
Das Shirt ist noch vom letzten Sommer.
Anfangs fand ich die pumpigen Beine gerade am Unterschenkel etwas gewöhnungsbedürftig,aber ich habe die Hose gleich anbehalten und sie ist dermaßen bequem........!!!
Wieder ein neues Lieblingsteilchen!
Mein nächstes Rums habe ich auch schon geplant,aber das wird keine Hose.
Hier ist ein bißchen "Fly"Popeline angeflattert und die muß ich mir unbedingt vernähen.
Mal sehen was ich draus mache.
Hier bei Muddi verlinke ich jetzt meinen Beitrag und gönne mir eine schöne Tasse Latte auf dem Sofa.

Liebe Grüße
Simone

Schnitt: Mama Frida von Milchmonster
Stoffe: Lillestoff

Mittwoch, 7. Mai 2014

Sina

Sicher habt Ihr schon gesehen,daß es wieder etwas Neues gibt bei Frau Liebstes bzw. Kibadoo .
Claudia hat einen tollen Schnitt an den Start gebracht,ein absolutes Sahneteilchen für den Sommer.
"Sina" ist sehr vielseitig und kann als Top,Kleid oder Jumper genäht werden,wie man gerade mag.
Meine Große hat sich für das Top entschieden.
Sie hat den Schnitt selber geklebt und die Stoffe ausgesucht.
Unsere Sina ist also eine Art Mutter-Tochter-Gemeinschaftsprojekt.
In das Ergebnis sind wir ganz verliebt!
Die Träger habe ich im Rücken gekreuzt laufen lassen,man kann sie aber auch grade annähen oder als Neckholder binden.
Dieses wird sicher nicht alleine bleiben,schließlich habe ich noch ein paar Mädels die eine Sina wollen.
Vielleicht darf ich ja dann mal eine andere Variante ausprobieren.
Das Ebook gibt es ab sofort hier .
Und damit wir großen Mädels nicht leer ausgehen,gibt es natürlich auch hier noch die Version für Damen "Masina".
Schaut Euch unbedingt die tollen Designbeispiele an,es sind so schöne Stücke entstanden!!!
Wir lesen uns morgen wieder,da gibt es wie immer "Rums" und ich habe mich weiter um das Hosenproblem gekümmert.
Was ich diesmal ausprobiert habe zeige ich Euch dann!

Liebe Grüße
Simone


Dienstag, 6. Mai 2014

Beste Freundinnen - Big Beach Bag medium

Eine liebe Kundin von mir möchte ihrer besten Freundin eine Freude machen.
Mit dem Wunsch nach einer Tasche hat sie sich an mich gewandt und schnell hatte ich zu ihren Vorstellungen eine Idee.
So ist diese Big Beach Bag in Größe medium entstanden.
Auf der Lasche befindet sich eine Applikation,die die Kundin entworfen hat.
Über die Bedeutung verrate ich aber an dieser Stelle mal nichts,schließlich ist die Tasche noch nicht verschenkt....
Ich hoffe,daß die Überraschung gut gelingt und bin schon gespannt was die Beschenkte dazu sagen wird.

Liebe Grüße
Simone

Schnitt: Big Beach Bag medium von Kibadoo

Montag, 5. Mai 2014

Kindertaschen

Nick hat einen neuen Rucksack.
Genauer gesagt einen "Crossbag",den der quer über der Schulter tragen kann.
Da er ein ganz großer Eisenbahn-Fan ist,habe ich einen passenden Stoff für ihn besorgt.
Auch Melina hat sich eine Tasche gewünscht.
Sie hatte genaue Vorstellungen wie sie sein sollte.Die Stoffe hat sie dann bei mir ausgesucht.
Auch am Wochenende habe ich an einer Tasche gearbeitet.
Das Ergebnis kann ich sicher ganz bald zeigen,es fehlen nur noch ein paar kleine Accessoires.
Außerdem habe ich schon wieder viel zu viele Pläne in Sachen Kleidung und hoffe mir bleibt genug Zeit,den ein oder anderen umzusetzen.

Eine gute Woche wünscht Euch
Simone

Schnitt: Carleo Crossbag und My first bag
Stickdatei: Etsy und Huups

Freitag, 2. Mai 2014

Baggyhose und Baggershirt

Die Mamas unter Euch kennen das.
Man gibt den Kindern in die Kita einen Turnbeutel und Matschsachen mit.
Ab und zu fällt einem dann ein (oder man wird von den Erzieherinnen darauf aufmerksam gemacht),daß man die Sachen ja nochmal wechseln oder kontrollieren könnte.
Oh je!Abgründe taten sich auf,als ich in die Turnbeutel meiner Kinder sah!
Viel zu kleine und jahreszeitlich unpassende Sachen waren da drin.
Peinlich!
Schnell mußte was Neues her.
Für den Junior habe ich eine bequeme Sweathose mit T-Shirt genäht.
Das war ganz nach seinem Geschmack und ich mußte die Sachen heimlich in die Wäsche verschwinden lassen,weil er sie am liebsten weiter getragen hätte.
Jetzt habe ich nur das Problem,daß ihm die Sachen zu schade sind für den Turnbeutel.Er mag sie lieber zu Hause tragen.
Da muß ich wohl nochmal ran! :o)
Vielen lieben Dank für die tollen Kommentare gestern,ich freu mich,daß Euch das Outfit gefallen hat.

Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Simone

Schnitt: Minikrea Nr.30304 und Nr.50220 von hier
Stoffe: alle von Lillestoff ,Baggerjersey ab morgen zu haben

Donnerstag, 1. Mai 2014

Rums Vol.18 : Beinkleid

Die ein oder andere aufmerksame Leserin mag beim Anblick des Bildes vielleicht denken:
"He!Das Kleid hat sie doch schon mal gezeigt!"
Ja,das stimmt!Aber heute geht es nicht um das Kleid.
Zumindest nicht um das "obenrum".
Ich habe mir ein Beinkleid genäht.Der Schnitt kommt von der lieben Antonia alias Milchmonster.
Ich habe nämlich ein Hosenproblem.
Ganz selten finde ich mal Jeans,die mir wirklich gut passen.Ich mag es nicht allzu eng an den Beinen,habe aber ein Hohlkreuz und hasse Gürtel.
Entweder ist die Jeans also knackeng oder steht im Rücken so weit ab,daß ich nochmal reinpassen würde.
Dann habe ich mir Jeggins gekauft.Na ja,konnten mich nicht überzeugen.
Die eine hat so gepiekst,die andere rutscht beim Bücken immer runter am Po......*augenroll*.
Meine gut sitzenden Lieblingsjeans sind an den Knien durch.
Und wenn ich nun schon so viele schöne Jerseys da habe,warum nicht einfach etwas Bequemes selbernähen?
Vor allem hat man dann mal Farben,die man nicht so leicht im Geschäft findet.
Das hier ist jedenfalls mein Prototyp und ich bin total zufrieden.
Sitzt,paßt,bequem,rutscht nicht rum.....
Welche nähe ich mir als nächstes? :o)
Bis ich mich entschieden habe schaue ich mal rüber zu Muddi auf welche Ideen die anderen Damen so gekommen sind.

Euch allen einen gemütlichen Tag wünscht
Simone

Schnitt: Toni und Beinkleid von Milchmonster
Stoffe: Lillestoff