Montag, 15. Dezember 2014

Winterfox-Kleid

So richtig winterlich will es draußen noch nicht werden.
Aber als ich den "Winterfox" Jersey in den Händen hielt,mochte die kleine Frau Maus sofort ein Winterkleid daraus haben.
"Mit kuscheligem Kragen und unten so weit,weißt Du Mama?"
Eine "Amelie" habe ich genäht,mit langen Ärmeln und einem super weichen flauschigen Kragen aus Alpenfleece.
Für den Saum fand ich die Pompomborte ganz lieb,sieht so ein bißchen nach Schneeflocken aus.
Das Kleid wurde sogleich einem Tanztest unterzogen und hat scheinbar bestanden.
Auch zu Weihnachten soll es ja eher naß als weiß werden,alle Jahre wieder.
Na ja,noch ist es nicht Frühling,was nicht ist,kann noch werden.

Euch eine gute Woche wünscht
Simone

Schnitt: Amelie (mit Änderungen) von Farbenmix
Stoff: Winterfox,Ringel Petrol/Aqua von Lillestoff

Kommentare:

  1. Das Kleid ist super süss geworden.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus....ich muss auch noch mal ran für die Kleine und hab auch an Amelie gedacht....;)
    Die Idee mit der Bommelborte ist grandios. Sieht wirklich aus wie Schnee....
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen