Montag, 30. Juni 2014

Nicht mehr seine Freundin....

Momentan kommt es vor,da bin ich nicht mehr Juniors Freundin.
Zumindest laut seiner Aussage.
Das sind dann Situationen,da läuft es nicht so wie er es sich vorgestellt hat.
Mama sagt nein,kann grade nicht Auto spielen oder hat das Falsche gekocht.
Vor ein paar Tagen konnte ich alles wiedergutmachen....
Seinen Blick als ich ihm dieses Tank Top präsentierte muß ich mir gut in Erinnerung behalten für weitere kritische Momente,in denen ich wieder "out" bin :o).
Er hat sich so darüber gefreut,das war richtig süß!
                                   
Und danach wurde erstmal eine Runde Auto gespielt.
 
Eine schöne Woche wünscht Euch
Simone
 
Stoffe: Unijersey hellgrau meliert und Ringel schwarz weiß von Lillestoff
Plotterdatei von Silhouetteonlinestore
Schnitt: Basic Tank Top von Kibadoo
 




 
 
 
 
 

 
 


Kommentare:

  1. Richtig toll ! Man weiß schon, wie man die kleinen Jungs kriegen kann ;-)
    Die Plotterdatei hab ich übrigens auch und hab meinem Jungen davon Wandtattoos für übers Bett gemacht.
    Der Blick war auch echt scharf, als er die Motive an der Wand entdeckt hat.
    Lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool, würde ich bei meinem auch punkten, damit.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Das hätte hier auch große Freude ausgelöst ;-).
    Sieht super aus.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Einfach super!! Ja, man muss als Mutter immer noch ein As im Ärmel haben! :-)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Sieht klasse aus! Ich bin zut Zeit manchmal auch nicht mehr "ihr Schatz" und Oho: Höchststrafe, ich werd nicht zum Geburtstag eingeladen... Aber das "Versöhnen" ist auch immer wieder grandios! Kinder sind einfach toll!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  6. Hihi. Wirst du auch regelmäßig von der Geburtstagsfeier ausgeladen?
    Aber das Shirt ist sehr cool :-)

    AntwortenLöschen
  7. Lach, das kenn ich auch, das Wechselbad der Gefühle, aber zum Glück hast du mit dem Top ins Schwarze getroffen.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Ja eine Mama ist nicht immer gleichzeitig Freundin aber schön das du
    das Herz deines süßen Mannes zurück erobern konntest!
    Und das Teil ist suuuuper!

    Drück Dich,Christin

    AntwortenLöschen