Donnerstag, 22. Mai 2014

Wickeltasche XL

Also momentan läuft mir die Zeit davon.
Ich habe so viel um die Ohren und zu tun,daß ich mir noch nicht mal ein "Rums" genäht habe.
Und das ist auch gut so,denn es hätte mich nicht entspannt.
So zeige ich heute eine Wickeltasche.
Eigentlich ist es eine "Florabella",aber ich finde,sie eignet sich einfach perfekt als Allrounder wenn Frau mit Baby on tour ist.
Wie gewünscht hat die Tasche innen drei Einsteckfächer und ein Reißverschlußfach.
Da als Stickerei ein Schmetterling gewünscht war,habe ich das Motiv mit dem Webband und dem Taschenbaumler noch einmal aufgegriffen.

Ich wünsche der werdenden Mama alles Liebe und hoffe,daß die Tasche immer gute Dienste leistet.
Vielleicht geht es ja hier bald wieder etwas gemächlicher zu im Hause Maus und Naht.Es stehen ja zum Glück ein paar Feiertage vor der Tür.
Ich möchte unbedingt noch ein bißchen für den Eigenbedarf nähen,denn mich lachen so viele Stoffe und Projekte an.
Außerdem nähert sich der Geburtstag der beiden Großen und die möchte ich gerne u.a. mit etwas Genähtem überraschen.
 
Liebe Grüße
Simone 
 
Schnitt: Florabella von Farbenmix
Stickereien: Dawanda (Made by Elli und manolano)

Kommentare:

  1. Die Florabella ist echt toll geworden, ein echter Hingucker. Ich kenne das mit der fehlenden Zeit. Hier müsste mein Tag gerade auch 48 Stunden haben, damit ich alles schaffe was ich mir vorgenommen habe.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist echt klasse, soviele schöne Details. Da wird sich diejenige sehr freuen, wenn sie sie bekommt. Die Tage sind im Moment wirklich zu kurz, vielleicht hat man sich zuviel vorgenommen. Darum nehme ich mir jetzt eine Auszeit und fahre zu meiner Tochter und besuche ganz entspannt die Nadelwelt. Am Dienstag bin ich wieder da. Jetzt geht mein Zug gleich. Bis dahin.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Simone,

    ich bin jedesmal total begeistert, was da gerade alles so unter Deiner Nähmaschine hervorhüpft! Die Tasche ist traumhaft schön geworden, so wunderschöne Stoffe und Farben ... hach und die liebe Zeit, das Problem habe ich auch, ich suche schon verzweifelt nach Zeit zum downloaden, so 48 Stunden-Tage wären doch richtig gut!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag und schick Dir ein wenig extra Zeit, damit Du Deine Mäuse noch benähen kannst ... Geburtstag ohne was Selbstgenähtes ... geht wohl auch im Hause Maus und Naht so gar nicht oder?

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau Maus&Naht ;-),
    würde ich es nicht sehen, könnte ich kaum glauben, dass Sie es fast täglich schaffen ein neues Werk zu zeigen. Wenn ich mir meine Ergebnisse ansehe müsste man meinen, dass Sie niiiie schlafen!? Wie fleißig und trotzdem glücklich kann ein Mensch eigentlich sein???
    Es würde mich brennend interessieren, wie lange Sie ungefähr für so eine Tasche brauchen?
    Liebe Grüße und weiterhin so guten Gelingen
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      doch,ich schlafe :o).Die Sachen die ich zeige sind nicht immer erst kurz zuvor entstanden.Ich sitze aber schon jeden Abend an den Maschinen.Als fleißig und glücklich würde ich mich durchaus bezeichnen *gg*.Ich schaue bei meinen Arbeiten nicht auf die Uhr.Dann wäre es nicht mehr das,was es ist.Aber an einer Tasche wie heute gezeigt sitze ich schon einige Stunden.Es ist ja nicht nur das Nähen,sondern auch der Zuschnitt,das Bebügeln,Sticken etc.......
      Liebe Grüße
      Simone,die jetzt zufrieden schlafen geht ;o)

      Löschen
  5. Oh, die ist toll! Das mit der Zeit ist bei mir auch so. Dagegen werde ich mir aber etwas überlegen.

    AntwortenLöschen