Donnerstag, 6. Februar 2014

Rums#6 : Sakura Red Minikrea Tunika

Vorgestern bekam ich ein Päckchen von hier mit dem neusten Damenschnittmuster von Minikrea.
Das wollte ich gerne ausprobieren,denn da gibt es so viele tolle Varianten und grade für den kommenden Frühling finde ich den Schnitt einfach passend.
Zunächst mal habe ich mir die Version ohne Raffung unter der Brust ausgesucht.
Schön locker und leger trage ich es ja gerne.
Aber am Ende habe ich mich doch noch entschieden,den Gummizug einzubauen (das funktioniert übrigens super einfach mittels aufgenähtem Schrägband) und nun sieht die Tunika so aus:
Das Bild ist gestern Abend noch schnell im Nähzimmer aufgenommen worden,aber immerhin konnte ich Euch nun gleich zwei Schnittvarianten vorstellen.
Und welche nähe ich mir nun als nächste?
Weitere Nähwerke von Damen für Damen sehen wir heute drüben bei Muddi .

Einen schönen Tag wünscht Euch
Simone

Schnitt: Minikrea Nr.70207
Stoffe: Lillestoff

Kommentare:

  1. das ist ja mal keine einfache frage - ürgendwie sehen beide varianten klasse aus !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Tunika mit dem Gummizug viel viel schöner!Sie steht dir so gut und die Farbe passt zu dir:0)
    Das Teil sieht wirklich gemütlich aus!
    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ist das süß!!!! Die Variante mit dem Gummiband find ich richtig klasse!!! Und die Jerseys passen auch prima dazu... da muss ich mir doch gleich mal den Schnitt genauer anschauen ;) Glg Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn! Sieht klasse aus und die Farben schreiiiiien nach Frühling!
    Drück dich,Christin

    AntwortenLöschen
  5. wooow der stoff mit dem schnitt ist eine traumkombi!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Total süß und verspielt! Mir gefällts.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefallen beide Varianten total gut! Wirklich schön! Frühling, Du kannst kommen :-)!
    LG, Carola

    AntwortenLöschen
  8. Steht Dir super!! Total schön!!!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön geworden. Macht richtig gute Laune!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  10. So schön geworden! Ich finde beide Varianten stehen Dir sehr gut! Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde beide Versionen sehr gelungen und soooo schön. Tolle Farben, tolle Umsetzung ... das lockt den Frühling!

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  12. Toll. Ich mag besonders die Version mit der Raffung.
    Klasse.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  13. Ja so gefällt es mir auch noch besser... steht dir SUPER!!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  14. Soooo da sind sie wieder meine zwei Probleme....
    Ich finde bei Varianten toll, kann mich einfach nicht entscheiden.
    Du mußt jetzt immer zwei mal nähen ...hihihi .

    AntwortenLöschen
  15. Total schön. Und die Idee mit dem Schrägband ist super. Der Schnitt wäre für mich momentan ideal.
    Mal sehen, ob ich es noch schaffe. :-)
    Liebe grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen
  16. toll!!!!!Obwohl ich würde wohl lieber die wallende Form für mich nehmen,mit der Anderen sähe ich so aus,dass alle entsetzt fragen..ob wir etwa noch eins bekommen;-))Hach,schön!!das macht Lust auf Sonne und Frühling!!!GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  17. WOW! Total schön, beide Varianten. Ich könnte mich nicht entscheiden, zumal, wenn man so zierlich ist, wie du, wirklich beides ganz toll tragen kann.
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ein wirklich sehr schönes Shirt, in beiden Varianten. Auch die Stoffwahl finde ich toll!

    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  19. Die zweite Variante gefällt mir deutlich besser an Dir. Ein wundervolles Teilchen hast Du gezaubert ♥
    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. sehr schön, sieht zum nachmachen aus!

    AntwortenLöschen