Freitag, 28. Februar 2014

Pluma-Indianer

Eigentlich nähe ich ja keine Kostüme.
Aber meine Kleine wollte so gerne Indianer werden und zeigte in meinem Nähzimmer vehement auf den "Pluma-Jersey" von Lillestoff,designed von Lila-Lotta.
Gut,da konnte ich nicht nein sagen.
Als ihre große Schwester das Kostüm dann sah,wollte sie unbedingt auch eins.
Und so gehen die Damen dieses Jahr als "Pluma-Indianer".
Ich habe einfach "Lina" von Kibadoo verlängert und einen Jerseystreifen drangesetzt,den ich dann in Streifen geschnitten habe.
Das war schon alles.
Ein bißchen Webband,Gurtband,Kam Snaps,Filz für den Kopfschmuck und fertig sind meine Indianermädchen.

Gestern waren die Kleider auch schon fleißig im Einsatz.
Nachmittags haben die Kinder mich dann noch geschminkt und hatten dabei eine Menge Spaß.
Ich gehöre ja eher zur Gattung der Fastnachtsmuffel,aber schöne Kostüme und die Ideen schau ich mir gerne an und auch wegen der Kinder werden wir sicher noch den ein oder anderen Umzug besuchen.
Wenn denn alle gesund bleiben.
Den Junior hat leider die Magen-Darm-Grippe erwischt.
Kommt gesund über die tollen Tage und wir lesen uns nächste Woche wieder!

Liebe Grüße
Simone

Edit: Viiieeelen lieben Dank für Eure lieben Kommentare gestern,ich freu mich ganz doll  :o)!

Kommentare:

  1. sooo lieb!!! und gute besserung dem mini ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Toll sehen sie aus, Deine Indianer-Mädels!!! Wären wir nicht so Karnevalsmuffel, könnten wir glatt eine eigene Fußgruppe der Pluma-Indianer machen!!! 😉
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das nenn ich mal ein tolles Faschingskostüm!!!!!!!!!
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  4. Super süß die Kostüme <3 Gute Besserung für den kleinen Spatz!
    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Indianer Girls !
    Ganz herzliche Grüße und ein schönend Karneval Wochenende,
    Sandra

    AntwortenLöschen