Montag, 24. Juni 2013

Springtime Lina

In meinem Nähzimmer war am Wochenende einiges los.
Abgesehen davon,daß ich fleißig gearbeitet habe wurde es auch komplett umgeräumt und ein neues Stoffregal aufgebaut.
Jetzt ist es zwar ziemlich voll,aber die Stoffe liegen mehr oder weniger übersichtlich im Regal (ich muß Euch sicher nicht sagen,daß das neue auch bereits voll ist...).
Nebenbei habe ich schnell meiner Großen einen Wunsch erfüllt:
eine Lina aus dem neuen Springtime-Jersey von Lillestoff
Kombiniert mit Vichykaros und Blocksteifen-Jersey,der sooo weich ist,daß ich ihn erstmal streicheln mußte.
Kind glücklich! :o)
Da rechts findet Ihr einen Button.Meinem Blog könnt Ihr dort in Zukunft weiter folgen.
Aber auch hier könnt Ihr immer mal Neues aus dem Maus und Naht Nähzimmer sehen.

Eine gute Woche wünscht Euch
Simone

Schnitt: Lina von Frau Liebstes

Kommentare:

  1. wunscherfüllerin ist einer der besten jobs als mama ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt ist super schön geworden. Ich würde Dein Nähzimmer ja schon mal gerne sehen. Vor allem Dein neues Stoffregal.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Totaaaaaaal cooles Shirt! Steht der Maus ausgezeichnet :oD
    Hätte ich nen Mädchen... Ich glaub die hätte fast nur Linas im Schrank *kicher*

    GLG und einen schönen Start in die Woche
    CHrissy

    AntwortenLöschen
  4. EIn cooooooooooles Mädelsteil! Steht deiner großen Motte ausgezeichnet!!!
    Ich sortiere meine Stöffchen alle 3 Monate und lege sie ordentlich ins Regal damit sie genau eine Woche später wieder wild umherfliegen ;)
    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  5. Doch, Du hast, Recht, ich muss dringend auch nochmal eine Lina nähen!! :-)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht aber süß aus. Tja, n Stoffregale passt aber aber auch einfach nix mehr rein... Kenn ich! LG julia

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Shirt! Hihi, ich kann mir vorstellen wie schnell sich so ein Regal füllt :-)

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  8. Das "Problem" mit zu viel Stoff kenne ich. Ach Quatsch, zu viel Stoff kann man NIEMALS haben!!! War letzte Woche auch nochmal bei Ikea, neue Samla-Boxen kaufen. Muss jetzt nur noch aufräumen...
    Wie ist das eigentlich genau mit der Abstellung vom Google Reader? Kennst du dich da näher aus? Bislang lese ich immer nur bei blogger.com über meine "Leseliste". Das geht mir doch nicht verloren, oder? Außerdem hab ich mich bei Feedly angemeldet und dorthin auch alle aus meiner Leseliste übernommen. Das reicht doch aus, um deinen Blog weiterhin verfolgen zu können, oder?
    Und was mache ich mit den Lesern von meinem Blog? Habe da nur den Button von "google friend connect", so wie du den auch hast. Fällt der dann auch weg?
    Ich bin ehrlich gesagt etwas verzweifelt und finde da nirgends so recht Antwort drauf.
    Wäre daher dankbar, wenn sich hier jemand finden würde, der mir da weiter helfen könnte!?
    Würde mich sehr über Antwort freuen!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      ehrlich gesagt habe ich mich bisher nie damit beschäftigt,weil ich auch über die Blogliste oder das Dashboard lese.
      Diese sowie die Leserzahl (friend connect) bleiben wohl auch erstmal erhalten soweit ich weiß.
      Aber ob das noch lange so bleibt?
      Wenn Du alle Blogs nach Feedly importiert hast,dann kannst Du sie dort auf jeden Fall weiter verfolgen.
      Mehr weiß ich leider auch nicht :o(.

      Liebe Grüße
      Simone

      Löschen