Dienstag, 18. Juni 2013

Klimperkleine Lederpuschen

Ihr kennt ja schon meine selbstgebastelten Ballerina-Lederpuschen für Mädchen.
Jetzt wollte ich auch mal Jungssandalen nähen und habe mir es dazu leicht gemacht und das schöne Ebook von Klimperklein gekauft.
Hier meine ersten Exemplare für den kleinen Elias in Gr.18/19:
Es werden auf jeden Fall noch weitere Puschen nach diesem Schnitt folgen,ich habe mir auch sofort farbiges Gummiband bestellt.
Außerdem bekommt der kleine Lenn noch Baggerpuschen....
....und die süße Elisabeth als Geschenk zur Geburt die ersten Schuhe.
Momentan fehlt mir wieder die Zeit fürs Bloggen bzw. Kommentieren.
Das Wetter ist einfach zu schön und wir genießen unseren Garten,in dem es sich auch bei der Hitze super aushalten läßt.
Abends arbeite ich weiter an einigen Projekten wie z.B. daran:
Darauf wartet eine junge Dame sicher schon gespannt :o).
Was ich da nähe zeige ich Euch in den nächsten Tagen.

Liebe Grüße
Simone

Kommentare:

  1. Oh, die Sandalen sind ja besonders schön geworden. Die anderen gefallen mir aber auch richtig gut.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. jössas die ersten sind ja wieder mal der knaller!!! aber auch die anderen sind ganz toll geworden!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die Sandalen-Puschen find ich große Klasse; die anderen aber auch.
    Alle sehr schön geworden...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Die sind schon wieder so schön. So eine Stickerei auf der Pusche.... fast schon ein Grund für eine Stickmaschine. ;-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Die Schühchen sind ja alle total süß, die Sandalen gefallen mir aber besonders gut.

    LG, Lena

    AntwortenLöschen