Freitag, 5. April 2013

Frühlings-Gretelie und Handytaschen

Zugegebenermaßen entspannt mich das Taschennähen immer am meisten.
Diese Tasche hat die Mama von Großtöchters Freundin bestellt,die Stoffe hat sich die junge Dame aber selber bei mir ausgesucht.
Die Sache mit dem Vogel war nicht abgesprochen,aber die Idee kam mir so beim Nähen.
Die Auftraggeberin war schon mal begeistert,jetzt bin ich sehr gespannt was wohl die liebe Nelly zu ihrer Tasche sagen wird.
Dann habe ich noch bunte Handytaschen gestickt,die alle schon die Handys ihrer neuen Besitzerinnen schützen.
Und weil es so schön entspannend ist,habe ich gleich noch weitere Taschen genäht.
Das alles und mehr gibt es nächste Woche.

Ein schönes sonniges Wochenende wünscht Euch
Simone

Schnitt : Gretelies die 2. abgeändert
Stickdateien: Love Chirp von Huups
                    TouchPhone von ginihouse3

Kommentare:

  1. Taschennähen entspannt dich?? das sieht man:-) so viel immer wieder so schöne bunte professionelle Taschen..echt klasse!Dir auch ein schönes Woe!!liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Absolut süß!!! Und der Vogel passt perfekt dazu!! :-)
    Einfach nur schöööön!!!!!!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Taschen, gefallen mir.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist die Tasche geworden.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Die Gretelies ist mega toll!
    Ich könnte mir auch mal wieder eine machen...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Du fleissiges Bienchen :)))

    Ich finde die Tasche SUPER!!!!

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  7. Du bist aber fleißig trotz kranker Kinder. Hoffe es geht Euch wieder besser. Bei den tollen Sachen die Du gemacht hast kann der Frühling ja nicht mehr weit sein. Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  8. Wow was warst du fleißig! Die Sachen sind ja wunderschön geworden, besonders das Täschchen mit dem Vögelchen... Zucker!
    LG Mareike

    AntwortenLöschen