Montag, 14. Januar 2013

Bei der Einrichtung...

...eines Jugendzimmers durfte ich behilflich sein.
Das alte Dschungelbuch-Zimmer hat ausgedient und soll nun zu einem schicken Rückzugsort für eine junge Dame werden.
Dazu wird u.a. eine gemütliche Ecke auf einem Podest hergerichtet und an der Wand sollen Kissen als Rückenlehne angebracht werden.
Diese Kissen sind einfache Stuhlkissen aus dem schwedischen Möbelhaus,die ich mit dem gewünschten Stoff bezogen und noch etwas aufgepeppt habe.
 Hinten habe ich Klettstreifen aufgenäht,deren Gegenstück dann auf einer Leiste an der Wand fixiert wird.
So kann man die Kissen ankletten und zum Waschen einfach abnehmen.
Alle Kissen habe ich mit Hotelverschluß versehen.
Ich bin gespannt wie das Zimmer im fertigen Zustand aussehen wird und hoffe,daß ich da mal ein Foto bekomme.
Bis dahin wünsche ich schon mal viel Spaß beim weiteren Einrichten.

Wer Lust hat,kann noch hier mitmachen und etwas Farbenfrohes gewinnen!
Morgen solltet Ihr wieder reinschauen,da gibt es Neuigkeiten :o).

Liebe Grüße
Simone

Kommentare:

  1. Das mit den Klettern ist eine spitzen Idee!!
    Schön sehen die Pölster aus!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. super idee! die kissen sind toll geworden!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh die sind aber toll geworden und die klettidee ist auch super

    AntwortenLöschen