Freitag, 14. Dezember 2012

Mitbringsel

Gestern war der Junior zur Geburtstagsfeier eines Krabbelgruppenfreundes eingeladen.
Das Motto war "Auf der Straße ist was los" und die Gastgeberin hatte alles so toll passend dazu dekoriert mit vielen liebevollen Details.
Unser Geschenk sah getreu dem Motto dann so aus:
 Und obwohl mein Kleiner zu Hause noch betonte:
"Nein,mein Pulli,nicht Geschenk!" hat er die Sachen doch überreicht und war auch auf der Heimfahrt der Meinung,daß die Party eine gelungene Aktion war ;o).
Wenn ich nächste Woche also meinen Kindern etwas nähe,ist klar was für ihn auf dem Plan steht!

Ansonsten zeige ich Euch hier noch eben ein paar Kalenderbücher,die aber bereits alle nicht mehr in meinem Besitz sind.
Dabei ist mir heute noch aufgefallen,daß es mir noch an einem Kalender für nächstes Jahr fehlt.
Auch wieder eine Sache,um die ich mich dringend kümmern muß.
Läuft Euch auch die Zeit weg momentan?

Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Simone


Kommentare:

  1. Wundervoll die Sachen :) DasShirt ist oberknuffig. Würde dem Krümel auch gut stehen ;)

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  2. ein super motto und das geschenk passt ja perfekt dazu! also hattet ihr es schön auf der ersten party :)
    glg und ein schönes wochenende,
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade schon gedacht; schon der 3. Advent, die Zeit rast ohne Ende... ich mag ja schon sehr gerne die Vorweihnachtzeit...

    Die Kalender sind super schön; so einen Kalender bräuchte ich auch noch :)))

    Ein schönes 3. AdventsWochenende ...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. So perfekte Geschenke kann man nur selber machen. :-) Und man sagt doch auch immer, dass man nur verschenken soll, was man selber gerne hätte, von daher passt das doch. ;-) Wirklich eine süße Idee!
    Und ja, mir rast die Zeit auch weg. Will gar nicht dran denken, dass ich morgen in einer Woche schon zu meinen Eltern fahre und was vorher noch alles gemacht und genäht werden will...

    Einen besinnlichen und erfolgreichen 3. Advent dir!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du alles richtig gemacht. Wenn Geschenke so schön sind, dass die Kinder sie kaum hergeben wollen, dann hat man echt ins schwarze getroffen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Motto getroffen, würde ich sagen! Matti ist auch schwer dazu zu bewegen, Geschenke zu überreichen. Lieber sagt sie zur Zeit: "Nein, meiner!"
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  7. Genials getroffen!!! Toller Pulli, gefällt mri sehr.
    einen schönen 3. Advent
    lg aylin

    AntwortenLöschen
  8. Cooles Shirt zu einer tollen Mottoparty. Da kann ich deinen kleinen Mann aber echt verstehen :)

    Und ja das mit der Zeit kenne ich, das aber auch noch niemand auf die Idee mit dem 48Std.-Tag gekommen ist :-P

    Einen schönen 3.Advent, sei lieb gegrüßt, Christin

    AntwortenLöschen