Freitag, 7. Dezember 2012

Kleidparade

Wie versprochen zeige ich Euch heute ein paar Kleidchen,die in letzter Zeit entstanden sind.
Zuerst ein Amelie-Kapuzenkleid für eine kleine Maus,die damit an Weihnachten überrascht werden soll.
Richtig "Mädchen" sollte es sein.
Da eignet sich doch die süße "Siebenschön"-Prinzessin aus der Galerie Tausendschön als Stickerei.
Dann gibt es ein Amelie-Kleid das ich mit zum Markt hatte,aber schon vorsorglich in der Größe meiner Kleinen genäht habe.
Und wir hatten Glück - jetzt gehört es ihr ;o)!
Eine Amelie schlicht aus "en route" Jersey von Lillestoff wünschte sich eine liebe Kundin für ihre Tochter.
Und meine Kleine hat zu ihrem Geburtstag noch ein "Laura" Kurzkleid bekommen,das sie sehr gerne trägt.
Allerdings habe ich es noch etwas reichlich genäht,damit sie länger davon hat.
Und nun auf ins Wochenende!
Ich hoffe ja darauf,daß die Kinder ein bißchen in den Schnee können.... :o)!

Liebe Grüße
Simone

Schnitt: Amelie und Laura von Farbenmix

Kommentare:

  1. boah die sind ja alle zauberhaft!!! hmmm... ich würde mir (wenn ich dürfte) das herzenkleidchen aussuchen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. ich war ja so gar nicht neugierig als ich gestern gelesen habe das heute eine Kleidparade anzuschauen ist :D Wunderschön sind mal wieder alle geworden und ich bin schon jetzt auf die Augen meiner jüngsten gespannt. Gerne bekommst du dann auch ein Foto später!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick deine Kleiderparade.:)
    Ich glaube ich muss auch mal wieder eine Amelie nähen.

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  4. Super schön geworden die Kleidchen. Schade das ich nur Jungs habe.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen