Dienstag, 11. Dezember 2012

Ein ganzer Stapel...

...Schlampermäppchen ist auf Wunsch unter meiner Nähmaschine hervorgeschlüpft.
Innen aus Wachstuch,falls mal ein Stift ausläuft.
Außerdem ein Stifterollmäppchen und ein Utensilo...
...sowie ein paar Pixibuch-Sammler.
Meine Nähmaschine wird zur Zeit ganz schön strapaziert,was man ihr auch anmerkt.
Der Einfädler hat seinen Dienst quittiert und ich habe beschlossen,demnächst eine kleine Winterpause einzulegen,in der die Gute zur Wartung geht und quasi mal Wellness machen kann.
Falls es so gar nicht ohne geht,kann ich mir zum Glück für diese Zeit eine Nähmaschine bei Muttern leihen ;o).
Was würde ich sonst nur abends machen *gg* ???

Liebe Grüße
Simone


Kommentare:

  1. du fleißiges bienchen! so schöne teile! was würdest du sonst abends machen?! hmmm... :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr beide ja gute Arbeit geleistet :-)
    Meine Ovi und Stickmaschine werden auch in den Winterurlaub geschickt :-)
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Puhhhh ich kann es langsam kaum glauben, wie viel du unter deinem Maschinchen hervorzaubesrt. Irre! Und alles ist wieder so schön. Hach, ich muss ganz schnell in Nähzimmer. ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. ;-) Vielleicht mal zur Abwechslung früher schlafen??;-)
    Tolle Sachen..eigentlich kein Wunder,daß deine Nähma mal Pause braucht..die läuft doch z.zt. echt heiß,oder? Liebe GRüße Tanja
    PS außerdem hast du ja noch ne Ovi und ne Stickmaschine...nur so zur Ablenkung;-))!

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube auch, dass Deine Maschinen mal Wellness brauchen, unglaublich, was Dir so alles unter der Nähmaschine so raushüpft... und früher schlafen gehen hört sich doch super gut an ;o) Wellness für Dich...

    Ganz liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Sachen. Ich bewunder immer wieder was Du alles Tolles machst.
    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Man da hast Du aber ganz schön was abgearbeitet. Ich bin gerade noch mit den letzten Sachen für den Markt beschäftigt und danach werde ich die Aufträge abarbeiten und dann Weihnachten geniessen. Ja unsere Maschinchen müssen gerade ganz schön was leisten. Früher schlafen ist doch ein toller Tipp oder vom Mann verwöhnenn lassen wäre auch noch eine gute Idee.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  8. Du fleißiges Lieschen! Die arme Maschine :)
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  9. Oh man, du schaffst aber viel und das trotz deiner 4 Kids, beneidenswert!
    Nähen schaff ich deutlich weniger und posten zur Zeit kaum... vielleicht im neuen Jahr wieder mehr!?!
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Was Du da alles hervorzauberst, da wundert es fast, dass das arme Maschinchen nicht schon längst die weiße Fahne gehisst hat!! ;-) Wie wäre es denn mal mit einer Woche lang abends neben Deinem Mann auf die Couch kuscheln? ;-)))))
    Ganz liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen