Montag, 16. Juli 2012

Wieder da !

Ich weiß ja nicht ob Ihr es wußtet... :o) ...
...aber wir waren letzte Woche im Urlaub!
Bei meiner Oma an der Ostsee haben wir ein paar schöne,wenn auch regenreiche Tage verbracht.
Wir waren dennoch mal am Strand...
... bei den Wikingern...
...und wenn das Wetter mal so gar nicht wollte,wurde mit der Uroma getöpfert.
 Und noch einiges mehr haben wir unternommen.
Wie immer im Urlaub ist die Zeit zu schnell vergangen und ich hatte nicht mal Zeit meine Nähmaschine zu vermissen ;o).
Jetzt schaue ich mal durch Eure Blogs,was es so Neues gibt.
Ich habe Euch übrigens auch etwas "mitgebracht".
Meine Cousine näht ja auch (das liegt bei uns in der Familie) und hat jetzt ein Ebook geschrieben,das ich Euch diese Woche zeigen möchte.
Außerdem hatten einige von Euch nach dem Kramtäschchen-Schnitt gefragt.
Weil ich da nach keinem ganz bestimmten Schnitt nähe,zeige ich Euch,wie man das zuschneiden kann.
Hier wartet jetzt neben einem Berg Wäsche auch jede Menge Näharbeit auf mich und so geht es heute wieder frisch erholt ans Werk!

Liebe Grüße
Simone

Kommentare:

  1. Tolle Bilder und schön das Ihr noch eine Uroma habt die auch noch so fit ist. Ich hoffe Ihr habt Euch gut erholt. Hab Dir gar nicht mehr wegen des Stoffes geantwortet würde jeweils einen Meter nehmen schick mir doch einfach nochmal Deine Daten.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  2. getöpfert, seeeehr genial, meine große hat letztens mit ihrer patin einen töpferkurs besucht! und die strandhandbilder mag ich total gern, fast wie auf einer postkarte!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Och das ist ja schade, so nah am Wasser und dann kommt es doch von oben.
    Dein Ausblick ist ja vielversprechende, ich bin wirklich gespannt! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Simone,
    wie nett, töpfern mit der Uroma, das hört sich klasse an.. und manchmal ist das Wetter einfach egal - da hat man trotzdem gute Laune, obwohl ich den Sommer schon echt sehr vermisse... bei uns beginnen die Ferien in der nächsten Woche und ich hoffe sehr, dass es dann auch sonnig wird...
    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Simone,
    schön das ihr trotz miese Wetterchen doch solch schöne Erholsame Tage verbringen konntet und wie klasse ist das eine Uroma die Töpfert zu haben;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich schon mal auf das E-book gespannt ....

    Schöne Fotos.

    Trag mich gleich mal als neuer Leser bei dir ein.

    Liebe Grüße

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  7. oh,klasse...nöh,hat man nicht gemerkt,daß du weg warst..posts kamen ja trotzdem;-)
    Schön so ein paar Tage raus!!Bin aufs ebook gespannt! liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Huhu meine Liebe,

    Ohhh....eine Oma an der Ostsee hätte ich auch mal gerne :-)))))) Freue mich aber riesig das ihr wieder da seid..... :-)) Ich hab nämlich deinen morgentlichen Blogeintrag schon vermisst.... Liebste Grüße Bianca :-))

    AntwortenLöschen
  9. Ach super schöne Urlaubsbilder sind das. Also töpfern würde ich ja auch mal gerne ausprobieren. Richtig klasse. Das Strand/Handbild ist cool :D

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  10. Urlaub wie schööön...ich bin langsam auch urlaubsreif:-0
    Um dich zu trösten,mit dem verregneten Urlaub seit ihr nicht alleine,Freunde und Bekannte die vor kurzem aus den Ferien kamen,hatten alle kein Glück mit dem Sonnenschein!
    Aber ihr wart ja bei deiner Familie gut aufgehoben:0)
    Glg Sabine

    AntwortenLöschen