Donnerstag, 26. Juli 2012

Frau Maus und Naht meets Frau Emma

Es war mehr oder weniger Zufall,daß dieses Stöffchen zu mir kam.
Ich habe es als Reststück einfach mal mitbestellt.Und nun bin ich ein bißchen verliebt in die süßen Eulen und Blumen auf dem Jersey.
Daraus wollte ich mir etwas nähen.
Und weil ich ja auch gerne etwas ausprobiere,habe ich mir den Schnitt "Emma" von Anja ( Schnittreif ) bestellt.
Den hatte mir die liebe Bianca empfohlen :o) *wink*.
Und da ist es schon,mein Emma-Shirt:
Ich bin sicher,daß das im Herbst ein oft getragenes Teil wird!
Bei dem Wetter bekomme ich fast Lust auf die Blusenversion....
Aber erstmal stehen noch ein paar Aufträge an und die Eigenproduktion ist auch noch laaange nicht abgeschlossen.
An diesen tollen Sommerabenden komme ich allerdings weniger zum Nähen,das muß einfach draußen genossen werden!

Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Simone


Kommentare:

  1. Das kann ich gut verstehen, wenn das Wetter schon mal schön ist muss man es auch genießen.

    Und dein Shirt.....was soll ich sagen. Es sieht Super aus, habe den Schnitt hier auc Ideen und muss ihn nun endlich mal nahen.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick und die Farben stehen dir!

    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderbar geworden und es steht Dir vor allem sehr gut!
    Den Schnitt habe ich noch nicht, aber Du hast vollkommen Recht, das schoene Wetter will eindeutig genossen werden
    GLG Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr schön aus.
    Meine 1. Frau Emma wartet schon aufs Nähen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen