Donnerstag, 22. März 2012

Ostern ist nicht mehr weit!

Bevor ich Euch morgen die ersten Ergebnisse aus meiner Shirtnähaktion für den Junior präsentiere,gibt es noch zwei Stifterollmäppchen zu sehen.
Meine Großen haben sich ja zu Ostern Genähtes gewünscht und wollten u.a. gerne die Filzstifte aus ihrem Schulranzen ordentlich verstaut haben.
Wenn man beim Fotografieren nicht auf die Perspektive achtet,dann sehen die Mäppchen so schief und krumm aus wie auf meinen Bildern ;o).
Aber ich habe sogar nachgemessen...alles grade!
Tochterkind 1 ist laut ihren Aussagen beim Ausfüllen diverser Freundschaftsbücher "Fan von" Astrid Lindgren *grins*,deren Bücher wir hier fast alle  mehrmals durch haben.
Tochter 2 mag Milli Zwergenschön.
Das habe ich mal so aufgegriffen.
Und hier noch eine Innenansicht:
 In jede Rolle passen 12 Stifte.
Auf die Enden der Satinbänder werde ich noch die ein oder andere Perle aufziehen und hoffe dann,daß sie meinen Großen gefallen.

Ich arbeite hier bereits weiter an etwas Frühlings- und Osterdeko und werde dem Junior noch ein paar Outfits nähen,denn seine momentanen Outdoor-Einsätze sind nicht gerade schonend für seine Garderobe :o).
Morgen gibt es vielleicht eine kleine Shirtparade....
Und wenn ich dann noch dazu komme,muß ich doch auch den neuen Schnitt von Frau Liebstes testen,mir schwirren schon diverse Stoffideen durch den Kopf.

Liebe Grüße
Simone

Anleitung Stifterolle von hier
Stickdateien: girls and friends von Kunterbuntdesign
                    Milli Zwergenschön aus der Galerie Tausendschön

Kommentare:

  1. Uii, die sind aber richtig schön geworden!! So etwas würde ich auch noch gerne herstellen, aber ich glaube es für einen Nähanfänger vielleicht doch zu schwer...mal sehen:-)

    Viele liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein,gerade für Anfänger ein tolles Projekt!!!
      Einfach die Anleitung befolgen die ich oben verlinkt habe.
      Das bekommst Du auf jeden Fall hin!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. halli hallo, superschön ist es wieder mal geworden...einen wunderschönen sonnigen und kreativen tag wünsche ich dir..glg sabine

    AntwortenLöschen
  3. Aber hallo - mit Sicherheit werden die Deinen Mädels gefallen!! Ich würde mich (ebenfalls als Astrid Lindgren-Fan) auch für Maries Variante entscheiden! :-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hach wie schön. Und ja, die Perspektive kann manchmal schon sehr tricky sein....

    AntwortenLöschen
  5. Das Anna-Mäppchen gefällt mir am besten...
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. ma total schön simone, so schöne Stoffe hast Du verwendet! das sind so bezaubernde mitbringsel, ich sollt mich auch mal wieder aufraffen und 2-3 nähen, oder?!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Die Stifterollmäppchen sind ganz wunderhübsch geworden. Wundervolle Stoffe.
    Wieso seh ich die erst jetzt? Keiner weiß es...

    GLG Chrissy

    AntwortenLöschen