Mittwoch, 7. März 2012

Backe backe....Backhandschuh !

Als ich neulich beim Kochen in der Küche herumgewuselt bin,hatte ich plötzlich die Idee,daß ich gaaanz dringend einen neuen Backhandschuh bräuchte!
U-n-b-e-d-i-n-g-t !
Und weil Frau ja immer alles am liebsten sofort haben will,wurde sogleich überlegt,wie dieses Unterfangen schnell in die Tat umgesetzt werden könnte.
Als Leserin des schönen Blogs  Leni Farbenfroh wußte ich,wo ich ein tolles Tutorial für meine Zwecke finden konnte.
Ruckzuck war er fertig mein neuer Helfer in der Küche:
Ich habe Volumenvlies und Watteeinlage benutzt,damit die Hände gut vor Hitze geschützt sind.
Vielleicht inspiriert mich der Backhandschuh ja zu neuen Leckereien beim Kochen ;o)!
Den oben genannten Blog kann ich Euch jedenfalls auch empfehlen,wenn Ihr Inspirationen sucht.
Tanja hat dort auch viele viele tolle Stick-Freebies und Anleitungen parat - Vielen Dank dafür!!!

Einen schönen Tag wünscht Euch
Simone

Kommentare:

  1. stilvoll :) so schön hab ich noch nix aus dem Backrohr genommen!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Simone, hach was für eine feine Idee! So einen könnt ich eigentlich auch gut gebrauchen (Am Wochenende schön ein heißes Backblech angefasst... etwas schusselig gewesen).
    Hast du je nur eine Lage vom Vlies benutzt? Hatte schon mal Topflappen ausprobiert, nur die waren mir irgendwie immer noch zu heiß nach kurzer Zeit.
    Echt ein schöner Handschuh! :)
    LG
    Ricarda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,eine Lage Volumenvlies und dann dicke Watteeinlage drauf.
      Funktioniert prima,habs gestern ausprobiert :o) und keine heißen Pfötchen bekommen!

      Liebe Grüße
      Simone

      Löschen
  3. toll Deine Backhandschuhe und die Stoffkombi gefällt mir sehr gut.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  4. Dafür ist der Stoff natürlic auch echt perfekt!! ;-)
    Sehr schön! Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Der ist echt schön geworden, jetzt habe ich Lust einen zu nähen... :-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. oh wie schön!!Tolle Idee!! und die cupkakes habe ich ja auch noch hier liegen...vielleicht mopse ich mir deine Idee;-) was für Watte? So einfach Füllwatte??
    Bin grade im Lina-Fieber....ach hätte der Tag doch 4 Stunden mehr...und in der Zeit nur"frei";-))..Ideen zum Füllen der Frei-zeit hätte ich mehr als genug!
    Liebe Grüße!
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein,Watteeinlage.Die ist von hier:
      http://www.stoffundstil.de/Katalog/Sytilbehoer.aspx?group_id=5094&articleid=14647
      Die habe ich als Schicht eingelegt.
      Füllwatte würde wahrscheinlich beim vielen Waschen nicht so gut in Form bleiben.
      Eigentlich nimmt man am besten Thermolan,hatte ich aber nicht zur Hand.
      Du sagst es,mehr Zeit wäre schööön!!!
      Ganz liebe Grüße
      Simone

      Löschen
  7. Der Herd sieht aus wie meiner, nur meiner ist leider nicht so toll geschmückt. Ich glaube da muß ich noch mal ran und auch was nähen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Absolut toll dein Backhandschuh!!! Bin richtig angetan :o)))

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  9. WOW!!! Wunderschön!!! ♥

    Liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  10. super schön und tolles Stöffchen
    lg Aylin

    AntwortenLöschen