Donnerstag, 16. Februar 2012

Kleine Handtasche

Eine liebe Mama aus der Krabbelgruppe hat mich damit beauftragt,ihr eine kleine Tasche zu nähen.
Sie sollte nur eben so groß sein,daß ihre Geldbörse hineinpaßt,vielleicht noch der Schlüssel und unter der Jacke tragbar.
Zu diesem Wunsch ist dieses Täschchen entstanden:
Innen schön mit Blumenstoff gefüttert....
...und wieder einmal mit Filzbrosche verziert.
Den Vögelchenstoff finde ich immer noch sooo schön,daraus hatte ich mir ja schon einmal einen Isabella Messenger Bag genäht.
Daher habe ich gleich mal für Nachschub aus Dänemarkt gesorgt ;o).
Mal sehen,was ich daraus noch alles mache....
Jetzt habe ich Euch so viele Taschen gezeigt und hoffe,Ihr seid nicht langsam gelangweilt davon,denn in meinem Nähzimmer wird gerade wieder an einem gaaanz tollen Taschenmodell gewerkelt ;o).
Zur Abwechslung zeige ich Euch aber nächstes Mal,warum meine Mädels und ich jetzt im Partnerlook gehen und was ich uns da zwischendurch genäht habe.
Und außer Taschen habe ich noch viele andere Projekte auf dem Plan.

Liebe Grüße
Simone

1 Kommentar:

  1. Sehr schöne Tasche und wiiiiie fleißig du bist, Respekt.

    Liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen