Donnerstag, 8. September 2011

Light my day!

Ich habe ja bereits angekündigt,daß ich jetzt ein paar Deko-Sachen nähen will...
Dieses Relikt unserer Hausvorbesitzer brachte mich auf die Idee:
*grübel* Da mußte was Neues her!
Also gleich das Ebook von Farbenmix geschnappt und losgelegt.
Ich hatte den Stoff bereits zugeschnitten,als Herr Maus und Naht mir zu große Metallringe aus dem Baumarkt mitbrachte,daher mußte ich noch etwas dazu schustern,aber am Ende hat alles gepaßt:
Die Lampe wurde mir gleich von einem Tochterkind aus der Hand gerissen und als ihr Eigentum erklärt :)
Näh ich eben noch ein paar. Hier mal im Dunkeln:
Und jetzt noch ein Beitrag.
Nichts für schwache Nerven.
*dömdömdömdömdöm* *musikvonderweißehaispiel*
Wenn man so nah an oder mit der Natur wohnt,lebt man nicht allein.....
*dömdömdömdöm...*
Und das ist nicht das einzige Exemplar,daß uns in der letzten Zeit hier über den Weg gelaufen ist.
Zum Größenvergleich haben wir mal die Maus daneben gelegt (meine Hand wollte ich nicht zur Verfügung stellen).
Spinnen sind ja nützliche Tierchen...aber die da...*würg*!
Ich kann jetzt allen tierlieben LeserInnen sagen: Sie lebt noch! Wir haben sie wieder in den Garten bugsiert und sie entschließt sich hoffentlich nicht,wieder ins Haus zu kommen...
Anders ging es da der Weberknechtfamilie,die neulich in meinem Vorratsraum im Keller Nachwuchs bekam.
Ich schätze es waren 60linge :) ,die wohnen jetzt in meinem Staubsaugerbeutel *schäm*.

So,ich muß jetzt noch ein bißchen feinen Holzstaub wegputzen *musikvonderweiße...ihrwißtschon*!

Liebe Grüße
Simone

Kommentare:

  1. Oh wie schöööön!!! Also die Lampe nicht die andere Geschichte brrrr... ich geb zu, als Stadtkind mag man solch Getier ja gar nicht... obwohl ich nicht mehr ganz so hysterisch schreie wie früher also eigentlich gar nicht, weil ich möchte, dass meine Kinder einen "normalen" Umgang mit Spinnen und Co erlernen :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wahahahha ... 60linge! Der war gut :P

    Und die Lampe ist auch echt hübsch (im Dunkeln kommt sie sehr gut zur Geltung!).

    LG,
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Ist die eklig die Spinne! Ich hatte aber auch schon zwei in dieser Größenordnung. Zum Glück im Urlaub, da konnte sie meine Liebster wegtun. Ich glaube, wenn ich allein gewesen wäre, hätte ich fluchtartig das Haus verlassen;o)!
    Übrigens gefallen mir die Lampen echt gut!
    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  4. Die Lampe ist ja echt toll geworden gefällt mir sehr gut. Die Spinne super eklig, wir hatten neulich auch so eine im Schlafzimmer und da mein Mann solches Getier überhaupt nicht mag, blieb es an mir sie zu entsorgen.
    Den Innenstoff meiner Tasche, nachdem Du gefragt hast, ist von serukid und er heißt Sugar und Spice. Vielleicht findest Du ihn ja dort.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. IIIIIIHHHHHHHHH SPINNEEEEEEE!!!!!!!
    *Kreisch*wenn du sowas nochmal machst muß ich deinen Blog von meiner Liste streichen!!!*gacker*
    Hab gestern noch deine Letzten Posts gelesen,also die Terasse is ja schon der Knaller und der Garten scheint mir auch ganz schön geräumig zu sein oder?
    Deine Küche sieht toll aus und die Kinderzimmer sind ja auch super gemütlich unter dem Dach!
    Ein echtes Traumhaus!:o)
    Wann is einweihung?Ich komm vorbei!!!*lach*
    Deine Lampe ist auch cool geworden!
    gglg Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Die Lampe ist ja zauberhaft, das müsste ich gleich in zweifacher Ausfertigung machen, wenn ich denn mal Zeit hätte, was zu nähen...
    ...und die Spinnen landen bei mir meist auch im Staubsauger, es sei denn ich muss ein pädagogisches Vorbild sein...ich Heuchlerin
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Igittigittigittigitt.....

    Aber die Lampe ist sehr schön!!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen