Freitag, 30. September 2011

Joana...

...hat man ja in letzter Zeit häufiger in der Blogwelt gesehen.
Den Schnitt habe ich mir hauptsächlich deshalb zugelegt,weil ich sehr gerne länger geschnittene Oberteile trage.
Als ich dann eine konkrete Idee für meine Joana hatte,bin ich den Schnitt mal angegangen.
Weil ich mich nicht zwischen XS und S entscheiden konnte,habe ich Gr.S mit fast keiner Nahtzugabe genommen ;)
Sitzt,paßt und hat Luft,so wie ich es mag!
(Trotz zahlreicher Pralinen abends im Nähzimmer schlabbern meine Klamotten momentan an mir herum.)
 Das Bündchen in der Mitte saß anfangs noch weiter unten - da sollte es wohl nicht hin :)
So habe ich nochmal 5 cm vom Oberteil weggenommen und jetzt bin ich zufrieden.
Am Halsausschnitt habe ich Fransenapplikationen gemacht und per Vliesofix und mit Zierstichen fixiert.
An den Ärmeln noch eines meiner liebsten Webbänder drangenäht...feddisch!!!
...und ich glaube,ich schneide mir schon ganz bald die nächste zu,denn ich liebe diese Joana jetzt schon!

Hier lasse ich Euch noch eben auf eines meiner nächsten Vorhaben lunsen...(bin schon schwer gespannt...)

...und dann wünsche ich Euch ein wunderbares Wochenende!!!

Übrigens möchte ich auch noch ein großes HALLO an meine neuen LeserInnen schicken,ich freue mich,daß Ihr dabei seid :)

Liebe Grüße
Simone

Schnitt: Joana von Farbenmix
Stoff: Jersey von Stoff und Stil,Bündchen von Michas,andere von Dawanda
Webband: Blomster von Janeas World

Kommentare:

  1. Ooooh die ist total schön und steht Dir ausgezeichnet!!!!
    LEDER?! Ich ahne da was :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, einfach super, deine Joana! Die könnte ich dir so klauen (wenn sie mir denn passen würde ;-)). LG Jule

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja auch ein ganz besonders hübscher schnitt!
    die bänder an den ärmeln machen wirklich viel her...schön geworden!

    viele grüße, doro K.

    AntwortenLöschen