Mittwoch, 17. August 2011

Fundstück(e)

So ein Umzug bringt ja auch immer mit sich,daß man nach Herzenslust entrümpeln und sich von "Altlasten" trennen kann.
Ihr glaubt gar nicht,wie viele Müllsäcke voll Krempel ich mittlerweile entsorgt habe!
Letztes Wochenende war mal der Keller dran,eine Aufgabe,vor der man sich eher drücken möchte,aber nützt ja nichts...
Zunächst mußten wir feststellen,daß wir scheinbar einen fleißigen Untermieter hatten,denn bei der Durchsicht einiger Kisten kamen Unmengen an Vorräten von Körnern und Saaten sowie das dazugehörige Mäuse-Aa zu Tage.
Na ja,da das so Kisten waren,die wir vor 5 Jahren in die Kellerregale gestellt und nie wieder angerührt haben,konnte ich mir die Arbeit sparen und sie gleich so wegwerfen,ohne lange zu überlegen.
In einer der anderen Kisten habe ich aber noch was Tolles gefunden,nämlich dieses Schild hier:
Und daß das in oder an meinem zukünftigen Nähzimmer hängen wird,ist ja mal amtlich,oder?! 

Liebe Grüße
Simone



Kommentare:

  1. Lustig!!! Das hatte ich vor Jahren mal bei mir am WC hängen, also eher Jahrzehnte :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ja super retro *lach*!
    Wo ist Dein Schild heute?
    Ich kann gar nicht so genau sagen,wo dieses hier überhaupt herkommt...
    Hoffentlich hing das nicht auch mal irgendwo am WC :)

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaa, so eins will ich auch...an die Tür von meinem Büro!!!
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen