Dienstag, 23. August 2011

Das Jungs-Gen...

...von dem in einigen Blogs zuweilen die Rede war,gibt es wirklich!!!
Wenn unser Kleiner ein Auto oder ein anderes Gefährt mit 4 Rädern sieht,ist er sofort total begeistert bei der Sache:
Das wird dann hin- und hergefahren...
...und dabei macht er die passenden Fahrgeräusche.
Und wenn Ihr jetzt mal genau auf den Mund schaut,wißt Ihr,was ich meine:
Witzig,oder?! Und das hat ihm keiner vorgemacht,er konnte es einfach.
Sein "bbbbrrrrrroooooommmmmm!" hört man auch nur in Zusammenhang mit Fahrzeugen.
Es ist also kein Zufall :)
Schön,so ein kleiner Junge *knuddel*!

Und das haben wir neulich beim Schlafengehen in unserem Bett vorgefunden - da geht einem doch das Herz auf!!!

Übrigens: wer noch nicht mitgemacht hat,kann hier einen Kommentar hinterlassen,ich würde mich freuen,wenn das Lostöpfchen noch etwas voller wird!


Liebe Grüße
Simone

Edit: Ja,der Kleine ist auf den Bildern etwas seltsam angezogen...das war der Papa,der meinte,daß Strumpfhosen,Shorts und Shirt in dieser Kombi modisch aussehen *augenroll* :)

Kommentare:

  1. Vielleicht hat Dein Mann da einen neuen Trend geschaffen! Ist doch hipp!!!

    :-)

    Caterina

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte ist das entzückend! Und das mit dem Jungsgen glaub ich Dir sofort, so ein Zuckerschneggi Dein Kleiner! Zum Anbeissen süß!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott, wie süß!!! Da zeigt sich doch, dass die Kiddies sich lieb haben :) Ist bei unsren auch so ;)

    Alles Liebe,
    Jackie

    AntwortenLöschen
  4. Bei dem Geschwisterbild geht sogar mir das Herz auf. obwohl es gar nicht meine sind...
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen