Mittwoch, 3. August 2011

Danke !

 Heute wollen wir uns mal bedanken.
Und zwar bei der Patentante von Tochterkind M.,die in den Ferien extra aus Bremen hierher gefahren ist,um mit den Mädels ein langes Wochenende zu verbringen.
Das haben die Rüben natürlich auch total genossen!
Und weil sie noch so gar nichts Genähtes von mir hat,wurde es höchste Zeit.
Sie ist Mitarbeiterin an der Uni und daher habe ich in ihren Lieblingsfarben rot und grün einen College Bag genäht.
(Weil sie pink so gar nicht mag,verzeiht sie mir hoffentlich,daß die Stoffe nicht ganz rosa-frei sind ;) )               
Vorne gibt es eine aufgesetze Tasche aus dem wunderbaren Apfelstoff von der Hamburger Liebe...
Verziert mit Webband,Häkelblume und Zackenlitze...
Innen komplett grün gefüttert und da links seht Ihr eine Schlaufe für den Schlüsselbund o.ä.,das man "an die Leine legen" möchte...
Verschlossen wird die Tasche mit Klett,was ich angenehm praktisch finde.
Ich habe sie komplett mit Vlies verstärkt,damit sie auch was aushält.
Eigentlich hätte ich die Bilder gerne draußen gemacht,aber leider hat es schon heute früh geregnet,so daß noch alles naß war.
Hoffentlich mag Katharina ihre neue Uni-Tasche und bringt sie oft zum Einsatz.
Sie geht jedenfalls gleich morgen auf die Reise nach Bremen :)
Inspirationen für den  Schnitt habe ich von hier und hier.

Dann brauchte ich noch ein Geschenk.Wir sind nämlich am Samstag auf einen Geburtstag eingeladen und da habe ich ein schönes Tutorial ausprobiert,das ich Euch unbedingt zeigen möchte....beim nächsten Mal ;)

Liebe Grüße
Simone

Kommentare:

  1. Liebe Simone, jetzt hast Du Dich ja schon wieder selbst übertroffen ! Die Tasche ist so herrlich detailverliebt und die Stoffe sind so toll !
    GLG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön! So ein Zufall, ich habe gerade haufenweise Babysachen für meine Kleine genäht und zwar mit Punkten auf Grün und dem wunderschönen Apfelstoff. Ich habe sie in meinem Blog.

    Tolle Sachen machst du!

    Liebe Grüße
    Reini

    AntwortenLöschen