Mittwoch, 25. Mai 2011

Granny Smith

Ich wollte ein kleines Geschenk nähen und habe lange überlegt.
Ist der niedliche "Granny Smith" Apfeltopflappen ein Haushaltsgegenstand,über den sich Frau nicht besonders freut?Oder doch?Oder nicht?
Also mir gefällt er...
...und ich hoffe auch der zu Beschenkenden ;)
Was ich echt noch mehr üben muß ist das Einfassen mit Schrägband.Ich komme auf der anderen Seite (fast) nie richtig schön knappkantig raus.
Na ja,dazu muß man sagen,daß ich hier Satin-Schrägband verwendet habe,das rutscht eben auch ganz gerne weg.
Hier gibt es das nette Freebook,das ich gerne nochmal nähe.Dann aber vielleicht mal für mich selbst :)

Liebe Grüße
Simone

Kommentare:

  1. Der is ja wunderschön geworden!!!
    Naja,benutzen würd ich ihn nicht,aber in der Küche aufhängen,zum angucken*lach*
    lg sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wäre sowas nicht auch was für Deinen Basar?
    Ist doch auch ein netter Hingucker!
    GlG Simone

    AntwortenLöschen
  3. die sind ja super schön!! muss ich mir merken.
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Hatte leider heute erst wieder Zeit eine Blogrunde zu drehen,deshalb deinen Kommentar oben,auch eben erst gelesen:o(
    Ja!Du hast recht,das wäre auf jeden Fall etwas für den "nächsten"Markt!Obwohl mich der schon ganz schön geschafft hat!
    Aber ganz lieben Dank für die "Anregung"*grins*
    Hoffe deinem kleinen gehts auch wieder gut!!!
    glg Sabine

    AntwortenLöschen