Dienstag, 12. April 2011

Hat eher was von...

...Star Wars,meine neue Quiala ,diesmal in der langen Form und Größe M,damit es etwas weiter sitzt.
Als ich sie dann anzog,war ich doch etwas unsicher,ob die Stoffverteilung so gut war...
Vorne die großen Sterne lassen das Ganze doch etwas "uniform-mäßig" erscheinen.
Und der Fuchsig-Jersey an den Seiten wirkt vielleicht nicht so schmeichelhaft für die Figur (obwohl ich mir bei 51 kg auf 1,65m keine Gedanken machen muß...).
Hätte ich es besser umgekehrt gemacht?Oder ganz anders?
Oder ist das vielleicht das neue Raumschiff-Enterprise Outfit der Zukunft???
Hm,na ja,ich werde sie natürlich trotzdem tragen,aber so 100%ig bin ich noch nicht überzeugt.
Manchmal wirken die Sachen hinterher ganz anders,als man es sich vorher vorgestellt hat.

Liebe Grüße
Simone

Kommentare:

  1. Hihi, stimmt, ein bisschen uniformig. ...Aber Männer stehen doch auf Frauen in Uniformen :)
    Und schlecht sieht es trotzdem nicht aus!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  2. Echt komisch, wie unterschiedlich ein Stoff wirkt, jenachdem, wo er vernäht wurde. So in der Mitte und auf der großen Fläche würde ich auch sagen, hat ein bisschen was von Star Trek. Taugt aber durchaus schon zu Admirals- oder Gala-Uniform... ;-)
    Wahrscheinlich hätte es an der Ärmeln anders gewirkt. Kannst Du denn die große Fläche nicht noch etwas verkleinern bzw. auflockern, indem du evtl. noch was drauf machst? Könnte dann allerdings zu unruhig werden. Und was und wo könnte man was drauf machen, ohne dass es irgendwie unngünstig sitzt...? Mmmmh, schwierig. Abgesehen von dem Uniform-Problem ist es nämlich echt schön und wäre ja zu schade, wenn Du es immer nur ungern anziehst, weil es Dir nicht so richtig gefällt... Aber zumindest über die "Figur-Probleme" musst Du Dir keine Gedanken machen, die hast Du mit und ohne Füchse nicht ;-)))
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    finde Deinen Blog klasse und ich wollte Dir mal ein Kompliment aussprechen:
    Du hast einen echt netten schreibstil und wirkst direkt super-sympathisch :)
    Ich bin blutige Näh-Anfängerin (mit zwei kleinen Mädels, die dann anziehen dürfen ;) )und hoffe, hier noch ein paar Ideen nachnähen zu können...

    Alles Liebe,
    Jackie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jackie,
    vielen Dank für das nette Kompliment und ganz herzlich Willkommen auf meiner Seite!!!
    Ich freue mich,daß Du mitliest!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen