Samstag, 12. März 2011

Versprochen und gewünscht

Versprochen hatte ich einer Freundin *winkzuSonja* zur Geburt ihres 4.Sohnes ein Shirt zu nähen.
Gewünscht hatte sie sich eines aus TöffTöff Jersey.
Endlich habe ich mein Versprechen eingelöst und hier ist es :
Ich hoffe,Mama und Sohn mögen es.
Ansonsten war ich nicht ganz untätig.
Es wurde ein Shirt für den Kleinen gepimpt...
...eifrig gestickt fürs nächste Projekt...
...und zugeschnitten.
Und da ich heute schon überaus fleißig war (saugen,Fenster putzen - ja,bei dem Wetter wollte ich endlich wieder raussehen können ) habe ich mir vielleicht nachher ein paar Minuten mit meinen Stöffchen verdient.
Aber vorher müssen wir noch raus,die Sonne scheint so schön,da muß man einfach vor die Tür.

Euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße von Simone

Kommentare:

  1. sieht hier auf deinem blog aber nicht nach nähanfänger aus.ich glaube das solltest du in deinem profil mal ändern sonst kommt man sich ja so untalentiert vor

    AntwortenLöschen
  2. *lach* Ok,ok,so besser?
    Da hatte ich gar nicht mehr drauf geachtet.
    Aber wenn ich sehe,was andere so nähen,fühle ich mich doch noch eher wie ein Neuling.
    Ich habe nie einen Kurs gemacht,alles selbst zurechtgewurschtelt und nähe jetzt seit einem Jahr.Sicher nicht wie ein Profi,aber vielleicht auch nicht mehr ganz wie ein Anfänger :)

    AntwortenLöschen