Donnerstag, 17. März 2011

Bitte recht sommerlich!

Da es nicht mehr so lange ist bis zum Sommer :) und ich ja einige Kinder habe,die gerne mit selbstgenähter Sommerkleidung ausgestattet sein möchten,habe ich mal angefangen mit einer Hose:
Den Schnitt habe ich aus dem tollen Buch,das ich Euch letztes Mal gezeigt habe,gibt es aber auch bei Farbenmix (Doortje).
Eigentlich kann man diese Knieteile mit Gummibändern raffen,was ich auch erst getan habe.
Aber weil die Hose dann nicht mehr so schön gefallen ist,habe ich alles wieder rausgetrennt *grummel*.
So gehts auch.
Viel Schnickschnack habe ich nicht dran,aber wenn die Anprobe erfolgt ist,kommt in den Bund noch Gummizug und an den Beinsäumen will ich evtl. noch türkisenes Webband annähen.
Und als nächstes steht erstmal eine Übergangsjacke für den Kleinen auf der Liste,das wird nämlich noch dringend benötigt.
Darum werde ich mich wahrscheinlich morgen Abend kümmern,da mache ich mit meinen lieben Nähnachbarinnen (winkzukatharinaandreaundsonja) einen Nähabend!
Mädels,ich freu mich schon!!!

Einen schönen Tag wünscht Euch
Simone

Kommentare:

  1. Die Hose ist ja echt toll geworden, gefällt mir sehr gut. Tolle Farbkombi.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Schööön!!! Und kein bisschen zu bunt ;-)
    Freu mich auch schon total auf unseren Nähabend!!! Bis morgen,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Danke!!! Schön,daß sie auch Euch gefällt.
    Und was sagt der Mann im Hause? "Hm,vielleicht kannst Du mal was nicht ganz so Buntes nähen?!"
    *grins* Ok,beige Hose mit grauem Shirt,ja?

    AntwortenLöschen