Sonntag, 13. Februar 2011

Komm doch,lieber Frühling...

Vielleicht läßt er sich anlocken mit einer kurzärmligen Tunikabluse?!
Meine erste Bluse mit Knopfleiste und Halsausschnittversäuberung.
Auch vor dem Kräuseln graust es mir jetzt nicht mehr so sehr.
Und Kleinchen war sogar bereit,ihr neues Teil mal anzuprobieren,obwohl sie momentan überall DAGEGEN ist!
Da hat sich die Näherei doch gelohnt.
Der Schnitt ist aus der Ottobre 4/2010 und die Tunikabluse lag seit Erscheinen dieses Heftes zugeschnitten hier herum.Ich wollte sie schon aufgeben,aber nun bin ich froh,daß ich sie doch genäht habe.
Und jetzt habe ich nichts mehr hier liegen,kein einziges zugeschnittenes Teil!
Das heißt also erstmal fleißig die Schere schwingen.

Eine gute Woche wünscht Euch
Simone,die Euch im nächsten Post berichten wird,was wir diese Woche so machen!

Kommentare:

  1. superschön ist das ! Überhaupt ein schöner Blog, da hüpf ich gleich mal zu Deinen Lesern ! Ganz liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Süüüüüß! Kräuseln ist gar nicht so schlimm wie es sich anhört, gell?

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. @allerlieblichst
    Danke und herzlich willkommen auf meiner Seite,schön,daß Du mitliest!

    @Barbara
    Ja,stimmt,ich hab vorher immer solche Schnitte gemieden,aber eigentlich ist es gar kein großes Ding :)

    AntwortenLöschen