Freitag, 4. Februar 2011

Bäumlein wechsel Dich!

Ich wollte ja schon länger mal diesen Wende-Rock aus der Ottobre 4/2009 nähen,denn (Zitat):"Der Rock kann beidseitig getragen werden und ist so leicht zu nähen,dass Sie gleich mehrere davon nähen wollen."
Der erste Satzteil trifft ja noch zu...na gut,wenn man sich nicht so anstellt wie ich,dann ist er evtl. auch leicht zu nähen.
Ok,und da ich immer zu faul zum Bügeln bin,hat es vielleicht auch nicht ganz so super geklappt.
(Zum Glück gibt es ja Stylefix!)
So,genug gequatscht,schaut mal hier:
Und die andere Seite:
Und was sagt meine Kleine,als ich ihn ihr heute stolz präsentiere?
"Nein Mama,Du anziehen!"
Na toll!

Euch ein schönes Wochenende!
LG Simone

Kommentare:

  1. Macht nix. Julia steht auf solche Räckchen. Die entwickelt sich nämlich schon zu einer kleinen Divy, die sich jeden Morgen selbst ihre Kleider raus suchen will. Und wehe man sagt "Nein" dann schmeißt sie sich auch schon mal wie ne Divy auf den Boden und schreiht: "Julia anziehen!!!!!"

    AntwortenLöschen
  2. Sind Deine Mädels denn konsequent in sowas? Bei Jannik hab ich immer noch die Chance auf einen Sinneswandel ein paar Tage später. So kam zwar bisher auch nicht alles sofort gut an, aber mit Verzögerung kam dann doch noch die Begeisterung.
    Also ich finde den Rock echt schön, vor allem die helle Seite gefällt mir total gut!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke auch,daß sie noch auf den Geschmack kommt.
    Momentan hat sie ne bockige Phase.
    Gestern ging sie mit verschränkten Armen hier rum und meinte "Zoe keine Lust mehr!" :)
    Die Großen reißen mir die Sachen nur so aus der Hand und wollen ständig was genäht haben.
    Bis jetzt hat auch die Kleine alles angezogen.
    Aber falls alle Stricke reißen,weiß ich ja ne Abnahmestelle ;)

    AntwortenLöschen