Freitag, 28. Januar 2011

Weil ich Abwechlung mag

habe ich mal ein klitzekleines Projekt "dazwischengeschoben":
die kleine Handtasche,nach dem Freebook von hier mußte noch ausprobiert werden.
Ich hab die 2.Variante gewählt und das Täschchen auch komplett gefüttert:
Feine Sache,das war bestimmt nicht die letzte,die ich genäht habe.
Beim nächsten Mal nehme ich mal Baumwollstoffe und verziere sie vielleicht noch mit etwas Schnickschnack.
So sieht das nette Teil getragen aus:

Jetzt freue ich mich jetzt aufs Wochenende und da unsere Große die Woche auch noch Magen-Darm-Grippe hatte und im Kindergarten jetzt die Schweinegrippe umgeht,hoffe ich einfach nur auf ruhige,gesunde Tage.
Man soll die Hoffnung ja nie aufgeben ;)

Euch auch ein schönes Wochenende
Simone

Kommentare:

  1. Schick. Vor allem für die geliebten Stoffreste die man nicht wegschmeißen will weil sie so schön sind.
    Aber wie du das alles nebenbei hin bekommst.....
    Hochachtung.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke!Dieses Teil ist schnell genäht,mußt Du mal probieren.
    Dasselbe hab ich auch schon von Dir gedacht ;)
    Ganz liebe Grüße und bis spätestens Dienstag!!!

    AntwortenLöschen