Dienstag, 14. September 2010

Sumo

Immer weniger schaffe ich es an mein Maschinchen,weil ich einfach oft abends nicht mehr in der Lage dazu bin.
Dabei hab ich noch so viel vor!
Mein Becken macht den Spaß langsam nicht mehr mit und tut echt ätzend weh.
Gehen wie ein Sumo-Ringer.
Aber nur noch ein bißchen die Zähne zusammenbeißen,dann haben wir es ja geschafft. Tschakkaaaaa!!!!

Nachdem wir am Wochenende fast 5 Stunden in der Stadt unterwegs waren ( "Trier spielt" - tolle Aktion,die Kinder hatten richtig Spaß,ich weiß bis jetzt nicht,wie ich das durchgehalten hab) mußten danach jegliche Nähprojekte eingestellt werden.
Gestern kam ich aber wieder ein wenig voran.
Dieses Shirt wartet noch auf Fertigstellung:

Hier in Vollendung:

Und während meine Maschine fleißig vor sich hin gestickt hat,habe ich schon mal was zugeschnitten.
Übrigens der einzige Nachteil,der mir zu Zwillingen eingefallen ist - man muß alles doppelt nähen.
Zumindest bei meinen Damen,die wünschen sich natürlich immer Gleiches oder zumindest ganz Ähnliches :)

LG von der mit dem Medizinball im Bauch ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen